BSR S3 Ecosystem

BSR S3 Ecosystem

Um eine zielgerichtete und effiziente Ressourcenallokation sicherstellen zu können, wird auf europäischer Ebene die Bedeutung Regionaler Innovationsstrategien zur intelligenten Spezialisierung (RIS3) weiter zunehmen. Besonders ein starker Fokus auf Innovationen und interregionale Zusammenarbeit wird hier eine Rolle spielen. Allerdings bestehen zwischen den Regionen teilweise erhebliche Unterschiede bei der erfolgreichen Umsetzung von RIS3-Strategien. Ein Großteil der bisherigen Erfahrungen wurde zudem bisher innerhalb von Regionen gesammelt statt in der interregionalen Zusammenarbeit.  Um die Post-2020-Ziele zu erreichen und einen gemeinsamen  strategischen Ansatz innerhalb der Ostseeregion  zu entwickeln, wird hier das Plattformprojekt  „BSR S3 Ecosystem“ unter Beteiligung des HWWI umgesetzt, das unterschiedliche Projekte zu RIS3-Strategien bündeln soll. Die Zielsetzung ist, dass durch BSR S3 Ecosystem ein positiver Effekt für Innovation und Wachstum erzielt und RIS3 in zentralen Feldern gefördert werden.

Mehr über das Projekt

Ansprechpartner

Mirko Kruse
Telefon
+49 (0)421 2208-243
Fax
+49 (0)40 340576-150
Isabel Sünner
Telefon
+49 (0)421 2208 - 242
Fax
+49 (0)421 2208 - 150