Publikationen

Filter

© B&E
Regionen

Folgen von Sub- und Reurbanisierung für die ländliche Entwicklung der Metropolregion Hamburg

10.10.2019 | Beiträge in Sammelwerken | von Mark-Oliver Teuber, Jan Wedemeier

Der fortlaufende Trend zur Urbanisierung stellt eine bedeutende Herausforderung für ländlich-periphere Räume dar. Diese grundsätzliche Feststellung lässt sich auf die äußeren Kreise der Metropolregion Hamburg übertragen. Während die Kernstadt Hamburg und die direkt umliegenden Kreise an Bevölkerung hinzugewinnen, sind die peripheren  Kreise  der  Metropolregion  mit ...

Mehr

Regionen

Reurbanisierung im Raum Hamburg – Zusammenfassung und Ausblick

10.10.2019 | Beiträge in Sammelwerken | von I. Breckner, G. Matthes, T. Pohl, Mark-Oliver Teuber, Jan Wedemeier

Mehr

Europäische Integration, Innovation, Europa

Neues Plattform-Projekt „BSR S3 Ecosystem“

04.09.2019 | HWWI Update 02/2019 | von Mirko Kruse, Isabel Sünner

Die Bedeutung Regionaler Innovationsstrategien zur intelligenten Spezialisierung (RIS3) wird auf europäischer Ebene weiter zunehmen. „BSR S3 Ecosystem“ soll unterschiedliche Projekte zu RIS3-Strategien bündeln.

Mehr

Regionen

Bremen – Einige Thesen zur sozio-ökonomischen Entwicklung

04.09.2019 | HWWI Update 02/2019 | von Mirko Kruse, Jan Wedemeier

Das Bundesland Bremen kommt aus einer finanziell schwierigen Phase. Das Jahr 2019 markiert einen Wechselpunkt.

Mehr

© B&E
Städtische Räume

Bremen – Einige Thesen zur sozio-ökonomischen Entwicklung

04.07.2019 | HWWI Policy Paper 117 | von Karl Marten Barfuß, Mirko Kruse, Jan Wedemeier

Die vorliegende Studie vermittelt einen Abriss darüber, was zu den Kernproblemen der gegenwärtigen Situation des Landes Bremen – vor allem hohe Staatsverschuldung, gravierende Arbeitslosigkeit, überdurchschnittliche Armuts- und Armutsgefährdungsquote, Bildungsnotstand, mangelnde Qualifikation von Arbeitskräften – geführt hat. Sie beschränkt sich auf die Faktoren, die...

Mehr

Regionen, Innovation, Europa

Methodology for Transnational Smart Specialisation Strategy

08.04.2019 | Diskussionsbeiträge | von Robert Girejko, Mirko Kruse, Wiesław Urban, Jan Wedemeier

Mehr

Ansprechpartner

Dr. Jan Wedemeier

Tel.:  +49 (0)421 2208 - 243