Publikationen

Filter

© B&E
Städtische Räume

Bremen – Einige Thesen zur sozio-ökonomischen Entwicklung

04.07.2019 | HWWI Policy Paper 117 | von Karl Marten Barfuß, Mirko Kruse, Jan Wedemeier

Die vorliegende Studie vermittelt einen Abriss darüber, was zu den Kernproblemen der gegenwärtigen Situation des Landes Bremen – vor allem hohe Staatsverschuldung, gravierende Arbeitslosigkeit, überdurchschnittliche Armuts- und Armutsgefährdungsquote, Bildungsnotstand, mangelnde Qualifikation von Arbeitskräften – geführt hat. Sie beschränkt sich auf die Faktoren, die...

Mehr

Regionen, Innovation, Europa

Methodology for Transnational Smart Specialisation Strategy

08.04.2019 | Diskussionsbeiträge | von Robert Girejko, Mirko Kruse, Wiesław Urban, Jan Wedemeier

Mehr

Innovation, Europa

Methodik einer transnationalen intelligenten Spezialisierungsstrategie

01.04.2019 | HWWI Policy Paper 115 | von Robert Girejko, Mirko Kruse, Wiesław Urban, Jan Wedemeier

Die Methodik für eine transnationale intelligente Spezialisierungsstrategie (Trans-S3) wurde im Rahmen des Projekts „Strengthening smart specialisation by fostering transnational cooperation (GoSmart BSR)“ entwickelt und angewendet. Das Projekt ist Teil des EU INTERREG-Programms für die Ostseeregion.

Mehr

Innovation, Europa

Methodology for Transnational Smart Specialisation Strategy – Abbreviated Version

21.03.2019 | Diskussionsbeiträge | von Robert Girejko, Mirko Kruse, Wiesław Urban, Jan Wedemeier

The methodology for Transnational Smart Specialisation Strategy (Trans-S3) was developed and applied by the "Strengthening smart specialisation by fostering transnational cooperation (GoSmart BSR)" project under the European Union Interreg Baltic Sea Region Programme 2014-2020. The main reason for elaboration of the Trans-S3 came from understanding among the ‘GoSmart...

Mehr

© B&E
Regionen

Wirtschaft im Umbruch – Region im Wandel: Die Entwicklung der Stadt-Land-Beziehung am Beispiel norddeutscher Metropolregionen

17.01.2019 | HWWI Policy Paper 114, Hamburg | von Andree Ehlert, Sarah Johannes, Jan Wedemeier

Deutschlands elf Metropolregionen können als Motor der sozio-ökonomischen Entwicklung betrachtet werden, da sie weithin mit ihrer Erreichbarkeit auf das europäische Ausland und dahinter wirken. Vor dem Hintergrund der gesamtwirtschaftlichen Herausforderungen und der aktuellen Bevölkerungsdynamik bilden die Metropolregionen  ein spannendes regionalökonomisches...

Mehr

©metamorworks - stock.adobe.com
Digitalisierung, Städtische Räume

Mittelständische Unternehmen als Teil der Smart City

04.01.2019 | Gutachten und Studien | von Alkis Henri Otto, Marie-Christin Rische, Henning Vöpel

Technologische Neuerungen haben stets Einfluss auf die Stadtentwicklung gehabt und das urbane Leben und Wirtschaften geprägt. Dies lässt sich auch gegenwärtig für die voranschreitende Digitalisierung beobachten. Die jüngsten Fortschritte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie in der Datenverarbeitung führen dazu, dass sich die Städte zu Smart...

Mehr

Ansprechpartner

Dr. Jan Wedemeier

Tel.:  +49 (0)421 2208 - 243