Neuerscheinungen

Weitere Themen

5. Konferenz „Fußball & Ökonomie“

14.12.2018 | HWWI Update 02/2018 | von Jörn Quitzau

Der Fußball sorgt immer wieder für Schlagzeilen – auf dem Platz und neben dem Platz. Das, was sich neben dem Platz abspielt, war Inhalt der fünften Konferenz „Fußball & Ökonomie“ am 14. November 2018 im Millerntor-Stadion. Veranstalter waren das HWWI und Fussball-Oekonomie.de. Themenschwerpunkte der Konferenz waren die „Ökonomie von Auf- und Abstieg“ sowie der...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Europa, Innovation, Klima und Umwelt, Regionen

DUAL Ports – Innovative Lösungskonzepte für „grüne“ Häfen

14.12.2018 | HWWI Update 02/2018 | von Isabel Sünner

Am 10. Oktober 2018 hat das HWWI gemeinsam mit Niedersachsen Ports eine Dialogveranstaltung zum Thema „Green Port Solutions“ in Brüssel organisiert. Die Veranstaltung im Rahmen des Interreg-Projektes „DUAL Ports“ fand während der alljährlichen European Days of Cities and Regions 2018 in der Vertretung des Landes Niedersachsen bei der Europäischen Union statt. ...

Mehr

Innovation, Regionen, Europa

GoSmart Baltic Sea Region: Partnermeeting am HWWI

14.12.2018 | HWWI Update 02/2018 | von Isabel Sünner

Das von der Europäischen Union (EU) geförderte Projekt „GoSmart Baltic Sea Region – Strengthening smart specialisation by fostering transnational cooperation“ hat es sich zum Ziel gemacht, bereits vorhandene Stärken intelligenter Spezialisierung auf europäischer Ebene auszubauen, die regionale Innovationsbasis zu stärken und Zukunftsbranchen gezielt weiterzuentwickeln. ...

Mehr

Städtische Räume

CLEVER Cities in Neugraben-Fischbek

14.12.2018 | HWWI Update 02/2018 | von Andreas Schmalzbauer, Isabel Sünner

In Neugraben-Fischbek werden mit dem EU-Forschungsprojekt CLEVER Cities, an dem das HWWI beteiligt ist, in den kommenden fünf Jahren naturbasierte Lösungen für eine nachhaltige und integrative Stadterneuerung entwickelt und umgesetzt.

Mehr

Publikationen

Nutzen Sie den Output des HWWI zu Ihrem kontinuierlichen Wissens- und Informationsgewinn. Mit den unten genannten Publikationen bieten wir Ihnen einen umfassenden Service an wirtschafts-, gesellschafts- und umweltrelevanten Informationen.

HWWI Update

Dieser Newsletter informiert das breite Leserpublikum über die laufenden und zukunftsweisenden Diskurse in Wirtschaftspolitik und -forschung und gibt einen Überblick über die neuesten Forschungsergebnisse und Aktivitäten des HWWI.
MEHR

HWWI Standpunkt

Diese Beiträge, die sich vor allem an die Medien wenden, stellen kurze Meinungsäußerungen der HWWI ForscherInnen zu aktuellen Themen und Kontroversen aus Wirtschaft und Gesellschaft dar.
MEHR

HWWI Research

Diese interne Publikationsreihe präsentiert WissenschaftlerInnen Forschungsergebnisse von HWWI ForscherInnen und von Forschungspartnern.
MEHR

HWWI Policy

In dieser internen Publikationsreihe finden Politik und Wirtschaft praxisorientierte Entscheidungsgrundlagen.
MEHR

Partnerpublikationen

Diese Studien präsentieren der Wirtschaft und Politik die Ergebnisse gemeinsamer Forschungsprojekte mit unseren Partnern.
MEHR

Edition HWWI

In dieser Buchreihe erscheinen abgeschlossene, umfangreiche Gutachten sowie Dissertationen.
MEHR

HWWI Insights

Dieses Magazin vermittelt neben zukunftsrelevanten Trendthemen die strategische Ausrichtung und die langfristigen Werte des HWWI. Es wendet sich an alle Freunde, Förderer und strategischen Partner des HWWI sowie das interessierte Leserpublikum.
MEHR

HWWI Dossier

Diese Publikationssammlungen stellen der breiten Öffentlichkeit umfassende Informationen und Analysen zu wirtschafts- und sozialpolitischen Themen zur Verfügung.
MEHR

HWWI UPDATE 01/2018

Die Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem: Wirtschaftskonferenz in Paris, Interview mit Professor Harold James, Konjunktur, Game Industrie, CLEVER Cities, IBC 2018 und vieles mehr.

MEHR

Newsletter

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie unseren Newsletter HWWI Update bestellen möchten:

Newsletter abbestellen

Neuerscheinungen

Sie möchten über unsere Neuveröffentlichungen informiert werden? Bitte melden Sie sich an.

Neuerscheinungen als Newsletter abonnieren