Pressemitteilungen

Medien finden hier Informationen über unsere neuen Studien und Analysen.

© B&E
Regionen, Innovation

HWWI ist Partner im Projekt „Land-Sea-Act“

21.03.2019 | Pressemitteilung | von Isabel Sünner

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) ist am neuen INTERREG-Ostseeprojekt „Land-Sea-Act“ beteiligt. Ziel dieses europäischen Forschungsprojektes ist die Erarbeitung einer Multi-Level-Governance-Agenda zu Blue Growth und maritimer Raumplanung im Ostseeraum.

Mehr

Preisanstieg am Rohölmarkt hält an

06.03.2019 | Pressemitteilung | von Katrin Knauf

Im Februar stieg der HWWI-Rohstoffpreisindex erneut

  • HWWI-Gesamtindex stieg um 3,0% (US-Dollarbasis).
  • Rohöl verteuert sich um 7,4%.
  • Steigerung des Index für Industrierohstoffe.

Mehr

© B&E
Konjunktur

Aktuelle HWWI-Konjunkturprognose

01.03.2019 | Pressemitteilung | von Jörg Hinze, Henning Vöpel

Politische Unsicherheiten belasten Konjunktur

Abschwächung des Wachstums im Jahr 2019 auf rund 1 Prozent.

Fortsetzung eines gemäßigten Konjunkturanstiegs ist möglich, wenn die Politik ihre Hausaufgaben macht.

Mehr

Trendwende zum Jahresstart

07.02.2019 | Pressemitteilung | von Katrin Knauf

Im Januar notiert der HWWI-Rohstoffpreisindex moderat im Plus

  • HWWI-Gesamtindex steigt um 0,4 % (US-Dollarbasis).
  • Rohöl verteuert sich um 4,5 %.
  • Preise für Industrierohstoffe sowie Nahrungs- und Genussmittel steigen.

Mehr

Anhaltender Preisverfall am Rohölmarkt

09.01.2019 | Pressemitteilung | von Katrin Knauf

Im Dezember HWWI-Rohstoffpreisindex erneut im Minus

  • HWWI-Gesamtindex fällt um 9,5 % (US-Dollarbasis).
  • Rohöl verbilligt sich um 10,3 %.
  • Preise für Industrie- und Nahrungsmittel sanken erneut.

Mehr

Energie- und Rohstoffe

Starker Preisverfall auf Rohölmarkt

12.12.2018 | Pressemitteilung | von Katrin Knauf

Im November notierte der HWWI-Rohstoffpreisindex deutlich im Minus

  • HWWI-Gesamtindex fällt um 12,6 % (US-Dollarbasis).
  • Rohöl verbilligt sich um 18,5 %.
  • Nahrungs- und Genussmittelpreise fallen erneut..

Mehr

Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100

Presseverteiler abonnieren

Sofort wissen, was es Neues gibt. Die neuesten Pressemitteilungen des HWWI lassen wir Ihnen gern automatisch zukommen.
ZUM ANMELDEFORMULAR