HWWI in den Medien

Ob Studienergebnisse oder Experteneinschätzung: An dieser Stelle können Sie nachlesen, in welchen Medien das Institut und seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Erwähnung finden.

Filter

12. Dezember 2019
Weser-Kurier, Detlef Drewes und Lisa Boekhoff

Was die Klimaziele der EU für Bremen bedeuten

„Die Betroffenheit der bremischen Wirtschaft aus dem European Green Deal wird bis 2030 eher zunehmen“, sagt Dr. Jan Wedemeier vom HWWI in Bremen.

Mehr

11. Dezember 2019
www.wegederdigitalisierung.de

Warum verschlafen so viele Entscheidungsträger die digitale Transformation?

Im Interview spricht Prof. Dr. Henning Vöpel über die großen Herausforderungen der Digitalisierung für deutsche Unternehmer und erklärt, warum die digitale Transformation von vielen noch immer so stark unterschätzt wird.

Mehr

10. Dezember 2019
www.wallstreet-online.de

Führende Ökonomen warnen vor Risiken für Finanzsystem

Prof. Dr. Henning Vöpel, Direktor des HWWI, sieht die Situation bei den Banken als "angespannt".

Mehr

09. Dezember 2019
www.deutsche-handwerks-zeitung.de, Steffen Guthardt

"Amazon kann ein komplettes ­Ökosystem Handwerk organisieren"

Prof. Dr. Henning Vöpel, HWWI-Direktor, im Interview mit der Deutschen Handwerks Zeitung (DHZ).

Mehr

05. Dezember 2019
www.finanzen.net, Dow Jones, Andrea Thomas

HWWI: Deutsche Konjunktur hat sich stabilisiert

Die deutsche Konjunktur ist in diesem Jahr um eine Rezession herum gekommen.

Mehr

05. Dezember 2019
www.sueddeutsche.de, dpa

Die Grundverfassung ist nicht schlecht

Die Konjunktur in Deutschland hat sich nach Einschätzung des HWWI stabilisiert.

Mehr



Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100

Presseverteiler abonnieren

Sofort wissen, was es Neues gibt. Die neuesten Pressemitteilungen des HWWI lassen wir Ihnen gern automatisch zukommen.
ZUM ANMELDEFORMULAR