HWWI in den Medien

Ob Studienergebnisse oder Experteneinschätzung: An dieser Stelle können Sie nachlesen, in welchen Medien das Institut und seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Erwähnung finden.

Filter

26. Mai 2020
www.goingpublic.de, Svenja Liebig

„Krise kann helfen, von alten Strukturen loszulassen“

Im Interview wagt Prof. Dr. Henning Vöpel, HWWI-Direktor, unter anderem eine Prognose zur derzeitigen Situation und zeigt die möglichen Chancen der Krise auf.

Mehr

26. Mai 2020
NDR, Hamburg Journal, Niklas Schenck

Corona-Krise kostet Hamburg 1,7 Milliarden

"Im Wesentlichen wird es darauf ankommen, wie jetzt auch der Bund mit seinem Konjunkturprogramm reagieren wird", sagt Dr. André Wolf vom HWWI.

Mehr

26. Mai 2020
www.finanznachrichten.de, Dow Jones

HWWI sieht Nische beim Rückbau von Offshore-Windkraftanlagen

Für den Rückbau und das Recycling von Offshore-Windkraftanlagen gibt es laut einer neuen HWWI-Analyse noch eine Marktlücke, aber es fehlen gesetzliche Rahmenbedingungen dazu.

Mehr

22. Mai 2020
www.shz.de, Barbara Glosemeyer

„Geschäftsmodell des Hafens hat sich überlebt“ – Umweltverbände fordern Stopp der Elbvertiefung

HWWI-Studie zum Hamburger Hafen

Mehr

22. Mai 2020
BR, B5 Extra, Christine Bergmann

Corona-Podcast: "Globalisierung braucht neue Spielregeln"

Corona bedroht die Freiheit und führt zu mehr Egoismus. Auch die Globalisierung braucht einen neuen Rahmen, sagt Prof. Dr. Henning Vöpel.

Mehr

22. Mai 2020
VerkehrsRundschau, ja

Studie: Hamburg von technologischen und ökonomischen Wandel betroffen

Eine Kurzstudie des HWWI hat sich mit dem Hamburger Hafen befasst und dabei auch den Standort Hamburg an sich analysiert.

Mehr



Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100

Presseverteiler abonnieren

Sofort wissen, was es Neues gibt. Die neuesten Pressemitteilungen des HWWI lassen wir Ihnen gern automatisch zukommen.
ZUM ANMELDEFORMULAR