Treibt die Dürre die Lebensmittelpreise in die Höhe?

09.08.2018 | Presseartikel Extern | von Katrin Knauf

Katrin Knauf, Rohstoffpreisexpertin am HWWI, erwartet steigende Getreidepreise für die kommenden Monate.

Autor: Tobias Schwab

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100