Digitalisierung

Filter

Digitalisierung

Wie künstliche Intelligenz die Ordnung der Wirtschaft revolutioniert

14.12.2018 | HWWI Update 02/2018 | von Henning Vöpel

Deutschland liegt international in der Umsetzung von Künstlicher Intelligenz (KI) zurück. Die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft hängt indes wesentlich von KI ab, denn sie wird die Ordnung der Wirtschaft geradezu revolutionieren.

Mehr

© 3dkombinat / Fotolia.com
Digitalisierung

Wie künstliche Intelligenz die Ordnung der Wirtschaft revolutioniert

14.11.2018 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Henning Vöpel

Seit jeher ist es ein Menschheitstraum gewesen, die natürlichen Grenzen des Menschen zu überwinden, einen Deus ex Machina zu erschaffen. Die Fantasien künstlicher Intelligenz (KI) finden in der Kulturgeschichte sehr unterschiedliche Ausprägungen und Darstellungen. Sie reichen von Utopien des materiellen Reichtums und ewigen Lebens bis hin zu Dystopien der Unterjochung...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Digitalisierung, Europa

Strengthening the Game Industry in the Baltic Sea Region

28.09.2018 | HWWI Update Special edition | von Marie-Christin Rische, Isabel Sünner

The EU-project "Baltic Game Industry" (BGI) aims at strengthening the industry’s innovation capability and competitiveness in the Baltic Sea Region. It focuses on developing tailor-made incubation models adapted to the needs of game startups.  

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Digitalisierung, Regionen, Europa

GoSmart Baltic Sea Region supports EU Innovation Union

28.09.2018 | HWWI Update Special edition | von Isabel Sünner

The GoSmart project aims at boosting transnational cooperation among industry, the research & development sector, and authorities in employing smart specialisation strategies especially in catching-up regions in the eastern parts of the Baltic Sea Region.

Mehr

©3dkombinat / Fotolia.com
Digitalisierung

Künstliche Intelligenz und die Neuordnung der Wirtschaft

26.09.2018 | Externes Gutachten #1 Think beyond tomorrow | von Johannes Schneider, Henning Vöpel, Martin Weis

Künstliche Intelligenz (KI) wird die Art und Weise, wie unsere Wirtschaft funktioniert, fundamental verändern. Indem durch KI das exponentiell zur Verfügung stehende Datenvolumen zu einem substanziellen Faktor in der Produktionsfunktion wird, verschiebt sich auch das Verhältnis zwischen Arbeit und Kapital.

Mehr

Digitalisierung

HWWI gründet mit Partnern den Digitalisierungscampus „Hammerbrooklyn“

02.05.2018 | Pressemitteilung | von Henning Vöpel

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) freut sich, dass die Baugenehmigung für den Hammerbrooklyn.Digital.Campus erteilt wurde. Damit kann der Digitalisierungscampus, der vor rund eineinhalb Jahren vom HWWI zusammen mit Partnern initiiert und geplant wurde, realisiert werden.

Mehr

Ansprechpartner

Prof. Dr. Henning Vöpel

Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 0