Digitalisierung in der maritimen Wirtschaft

04.04.2017 | Video extern | von Henning Vöpel

Wie sieht die maritime Wirtschaft der Zukunft aus? In den vergangegen Jahren hat sich die Hafenwirtschaft bereits stark verändert. HWWI-Direktor Prof. Dr. Henning Vöpel glaubt jedoch, dass es noch mehr Innovationen braucht. "Es wird darum gehen, zu begreifen, dass Digitalisierung für den Hafen einen fundamentalen Systemwechsel bedeutet", so Vöpel. "Das heißt man darf nicht der Illusion erliegen, die Prozesse zu digitalisieren und dann Digitalisierung geschafft zu haben. Vielmehr geht es darum, Logistik, Hafen und maritime Wirtschaft völlig neu zu denken." Intelligente Maschinen, 3D-Druck, Drohnen, all das, so Vöpel weiter, werde die Logistkbranche grundlegend verändern.

Der vollständige Beitrag ist zu sehen ab Minute 32:12.

Mehr

Public Relations

Susanne Müller-Using

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 115