Presseservice

Wir vermitteln Ihnen gerne die richtigen Experten - ob für ein Interview, einen Gastbeitrag oder auch für ein Recherchegespräch.

Pressemitteilungen

Informationen für die Medien


10. Oktober 2016
Energie- und Rohstoffe

HWWI-Rohstoffpreisindex mit leichtem Aufwärtstrend

| Pressemitteilung | von Andreas Lagemann

Index bleibt weiterhin fast unverändert

  • HWWI-Gesamtindex steigt im September um 0,4 % (Dollarbasis)
  • Eisenerz und Stahlschrott drücken Industrierohstoffe ins Minus
  • Energierohstoffe leicht im Plus

Mehr


06. Oktober 2016
Demografie

Lebensleistungsrente ist stumpfes Schwert zur Minderung von Altersarmut

| Pressemitteilung | von Christina Boll

Aktuelle HWWI-Studie

  • - Instrument begünstigt die Falschen, setzt die falschen Anreize und gefährdet die Akzeptanz der gesetzlichen Rente
  • - Steigerung der volkswirtschaftlichen Produktivkräfte über mehr Bildung und Integration ist ohne Alternative

Mehr


27. September 2016

Hamburg mit Potenzial zu internationalem Gründerstandort

| Pressemitteilung | von Isabel Sünner

HWWI-Studie zur Gründerszene Hamburg

  • - Hamburg liegt bei Gründungen im Bundesvergleich mit an der Spitze
    • - Standortvorteile sollten überregional stärker hervorgehoben werden
      • - Bündnis der Hamburger Netzwerkpartner entscheidend für die Weiterentwicklung des Gründerökosystems
      • Mehr


13. September 2016

HWWI/Berenberg Kultur-Städteranking 2016: Stuttgart bleibt Kulturhauptstadt Nr. 1

| Pressemitteilung | von Dörte Nitt-Drießelmann, Jan Wedemeier

München und Dresden holen deutlich auf

  • - Stuttgart, München, Dresden, Berlin und Bonn sind erneut die Top 5
    • - Nürnberg und Hannover machten 2016 den größten Sprung nach vorn
      • - Wuppertal, Gelsenkirchen, Mönchengladbach und Duisburg wieder auf den letzten Plätzen
      • Mehr


12. September 2016
Digitalisierung

HWWI gründet Institut für Digitalökonomie

| Pressemitteilung | von Alkis Henri Otto, Henning Vöpel

Erstes ökonomisches Institut zur Erforschung der digitalen Transformation

  • HWWI startet mit Institute for Digital Economics and Applied Solutions IDEAS@HWWI
  • Mehr


07. September 2016
Energie- und Rohstoffe

HWWI-Rohstoffpreisindex kaum verändert

| Pressemitteilung | von Andreas Lagemann

Stabilisierung der Rohstoffpreise nach Preisrückgängen im Juli

  • HWWI-Gesamtindex steigt im August um 0,8 % (Dollarbasis)
  • Chinesische Importe setzen Kohle und Eisenerz unter Aufwärtsdruck
  • Gute Ernteaussichten in den USA verbilligen Getreidepreise

Mehr


Aktuelle Diskurse

Ausgewählte Beiträge zu aktuellen Themen und Debatten


© meshmerize / Fotolia.com
Weltwirtschaft

Was kommt nach Trump?

23.01.2017 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Am Freitag ist Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Doch ist Trump das Ende einer alten Ära, der Anfang einer neuen oder nur ein politisches Intermezzo, schmerzhaftes Symptom einer fehlgeleiteten Globalisierung, ein heilsamer Schock für die Welt auf dem Weg in eine neue Ordnung? Was hinterlässt Trump und was kommt nach ihm? Diese...

Mehr

© 3dkombinat / Fotolia.com
Digitalisierung

Das Dilemma der digitalen Transformation – warum wir jetzt einen Masterplan der Bundesregierung brauchen

05.01.2017 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Die Bedeutung der Digitalisierung kann für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft kaum überschätzt werden. Es steht viel auf dem Spiel.

Mehr

© iStock.com / &#169 Roman Okopny
Weltwirtschaft

Die zerrissene Mitte und der postfaktische Diskurs

25.11.2016 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Ein rückwärtsgewandter Reflex der Gesellschaft ist zu beobachten, eine Flucht in Abschottung und Abgrenzung - aus Angst, so scheint es, vor ihrer unverstandenen Zukunft, aus Unsicherheit vor jenen sich heute ankündigenden Entwicklungen, die in ein paar Jahren ihre unvermeidliche politische und ökonomische Realität sein werden. Irritation macht sich breit in der...

Mehr

Public Relations

Susanne Müller-Using

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 115