Presseservice

Wir vermitteln Ihnen gerne die richtigen Experten - ob für ein Interview, einen Gastbeitrag oder auch für ein Recherchegespräch.

Pressemitteilungen

Informationen für die Medien


05. Dezember 2016
Energie- und Rohstoffe

Ölpreis drückt den HWWI-Rohstoffpreisindex

| Pressemitteilung | von Andreas Lagemann

Unsicherheit an den Rohölmärkten

  • HWWI-Gesamtindex fällt im November um 4,5 % (Dollarbasis)
  • Ölpreis schwankt im Vorfeld des OPEC-Treffens
  • Aufwärtstrend der Industrierohstoffe setzt sich fort

Mehr


30. November 2016
In eigener Sache

Helmut-Schmidt-Universität ist neue wissenschaftliche Partnerin des HWWI

Die Universität der Bundeswehr tritt an die Stelle der Universität Hamburg

Die Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg wird zum 1. Dezember 2016 neue wissenschaftliche Kooperationspartnerin des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI). Am 30. November 2016 unterzeichneten die Präsidenten der Handelskammer Hamburg und der HSU den zunächst über...

Mehr


03. November 2016
Energie- und Rohstoffe

HWWI-Rohstoffpreisindex mit stärkstem Zuwachs seit März

| Pressemitteilung | von Andreas Lagemann

Energierohstoffe treiben Index in die Höhe

  • HWWI-Gesamtindex steigt im Oktober um 9,4 % (Dollarbasis)
  • Rohölpreis legt um 10,1 % zu
  • Auch Erdgas und Kohle deutlich im Plus

Mehr


12. Oktober 2016
Europäische Integration

"Wir brauchen einen `Club der Willigen´ für die Rückkehr zu einem dynamischen Europa"

| Pressemitteilung | von W.-F. Hungerland, Jörn Quitzau, Jana Stöver, Henning Vöpel, André Wolf

Die Privatbank Berenberg und das HWWI haben sich in ihrer aktuellen Studie mit Europa auseinandergesetzt. Die Ereignisse der letzten Zeit haben deutlich gemacht, dass sich die Europäische Union in einer ernsten Krise befindet. Die Ursachen sind vielschichtig, die Antworten folglich komplex und von großer Tragweite.

Mehr


10. Oktober 2016
Energie- und Rohstoffe

HWWI-Rohstoffpreisindex mit leichtem Aufwärtstrend

| Pressemitteilung | von Andreas Lagemann

Index bleibt weiterhin fast unverändert

  • HWWI-Gesamtindex steigt im September um 0,4 % (Dollarbasis)
  • Eisenerz und Stahlschrott drücken Industrierohstoffe ins Minus
  • Energierohstoffe leicht im Plus

Mehr


06. Oktober 2016
Demografie

Lebensleistungsrente ist stumpfes Schwert zur Minderung von Altersarmut

| Pressemitteilung | von Christina Boll

Aktuelle HWWI-Studie

  • - Instrument begünstigt die Falschen, setzt die falschen Anreize und gefährdet die Akzeptanz der gesetzlichen Rente
  • - Steigerung der volkswirtschaftlichen Produktivkräfte über mehr Bildung und Integration ist ohne Alternative

Mehr


Aktuelle Diskurse

Ausgewählte Beiträge zu aktuellen Themen und Debatten


© iStock.com / TommL

Grundeinkommen? Ja, bitte!

27.03.2017 | HWWI Standpunkt | von Malte Jahn

Sieht so der Sozialstaat der Zukunft aus? Seit Jahresanfang bekommen in Finnland zufällig ausgewählte Arbeitslose in einer experimentellen Maßnahme ein Grundeinkommen. Befürworter erhoffen sich u.a. eine Reduzierung der (Einkommens-)Ungleichheit, eine steigende Autonomie und einen effizientereren (Sozial-)Staat. Kritiker führen an, dass ein solches Vorhaben nicht...

Mehr

© iStock.com / &#169 wayne ruston

Mehr Gerechtigkeit: Agenda 2010 neu ausrichten, nicht abschaffen!

27.02.2017 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Soziale Gerechtigkeit wird plötzlich zum bestimmenden Thema des anstehenden Bundeswahlkampfes. Allzu plakativ wirken die Parolen der Parteien. Das Problem ist weit vielschichtiger, schwieriger und bedeutender. Die Fundamente sind fragil, die Zeiten kritisch. Es stehen nicht weniger als die Zukunft der Globalisierung und die Bewahrung der Demokratie auf dem Spiel. ...

Mehr

© meshmerize / Fotolia.com
Weltwirtschaft

Was kommt nach Trump?

23.01.2017 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Am Freitag ist Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Doch ist Trump das Ende einer alten Ära, der Anfang einer neuen oder nur ein politisches Intermezzo, schmerzhaftes Symptom einer fehlgeleiteten Globalisierung, ein heilsamer Schock für die Welt auf dem Weg in eine neue Ordnung? Was hinterlässt Trump und was kommt nach ihm? Diese...

Mehr

Public Relations

Susanne Müller-Using

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 115