HWWI in den Medien

Ob Studienergebnisse oder Experteneinschätzung: An dieser Stelle können Sie nachlesen, in welchen Medien das Institut und seine Wissenschaftler Erwähnung finden.

Filter

02. Februar 2016
Hamburger Abendblatt

HWWI-Chef mahnt: Hamburger Hafen braucht eine Erneuerung

Im Abendblatt-Interview spricht HWWI-Direktor Henning Vöpel über neue und innovative Möglichkeiten für den Hamburger Hafen und warnt vor den Konsequenzen einer zu großen Lethargie.

Mehr

27. Januar 2016
ARD - Plusminus

Ölpreis im Fall – Die Auswirkungen auf die Weltwirtschaft

HWWI-Rohstoffexperte Lars Ehrlich analysiert die aktuelle Situation sowie die Ursachen und möglichen Auswirkungen des stark gesunkenen Ölpreises auf die Weltwirtschaft.

Mehr

26. Januar 2016
ZEIT ONLINE

Reich sein lohnt sich

Obwohl die Vermögen in Deutschland wachsen, tun die Einkommen das kaum. In der Globalisierung seien Einkommen aus Vermögen viel stärker gestiegen als Einkommen aus Erwerbstätigkeit, so HWWI-Direktor Henning Vöpel.

Mehr

25. Januar 2016
DIE WELT

Wie schlimm steht es um die deutsche Wirtschaft?

Ökonomen stellen die Wachstumsprognosen für 2016 in Frage. HWWI-Direktor Henning Vöpel warnt davor, dass durch die gegenwärtigen Verwerfungen die wirtschaftliche und politische Stabilität weltweit gefährdet sein könnten.

Mehr

24. Januar 2016
Heilbronner Stimme

Deutsches Erfolgsmodell unter Druck

Heutige Wettbewerbsvorteile der deutschen Wirtschaft gehen schnell verloren, so HWWI-Chef Prof. Henning Vöpel. Benötigt werde ein Mentalitätswechsel sowie eine neue Gründerkultur, die auch ein Scheitern zulasse.

Mehr

24. Januar 2016
DIE WELT

HWWI-Chef sieht deutsches Erfolgsmodell unter Druck

Die deutsche Wirtschaft muss in eine digitale Zukunft transformiert werden, will sie auch weiterhin wettbewerbsfähig bleiben, so HWWI-Chef Prof. Henning Vöpel.

Mehr



Public Relations

Susanne Müller-Using

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 115

Presseverteiler abonnieren

Sofort wissen, was es Neues gibt. Die neuesten Pressemitteilungen des HWWI lassen wir Ihnen gern automatisch zukommen.
ZUM ANMELDEFORMULAR