HWWI in den Medien

Ob Studienergebnisse oder Experteneinschätzung: An dieser Stelle können Sie nachlesen, in welchen Medien das Institut und seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Erwähnung finden.

Filter

03. Februar 2019
Augsburger Allgemeine, Harald Czycholl

Wickeltisch statt Büro: Viele Väter fürchten Nachteile

Laut einer HWWI-Studie hängt die Entscheidung der Väter, Elternzeit in Anspruch zu nehmen, stark von Erwerbsstatus und Einkommen der Partnerin ab.

Mehr

02. Februar 2019
handelsblatt.com, Dietmar Neuerer

Ökonom warnt vor globalen Datenmonopolen

"Globale Datenmonopole sind eine Gefahr für Demokratie und Marktwirtschaft“, so Prof. Dr. Henning Vöpel, HWWI-Direktor.

Mehr

31. Januar 2019
Hamburger Abendblatt

Hamburgs gefährliche Vermögensillusion

Gastbeitrag von Prof. Dr. Henning Vöpel.

Mehr

31. Januar 2019
WELT HAMBURG

Ein Vakuum an Regeln und Institutionen

Digitale Daten und Technologien als Bedrohung für die Demokratie?

Mehr

30. Januar 2019
Focus Online, Gerd Hübner

Luxemburg ist der wahre Schuldenkönig Europas

In der aktuellen Berenberg/HWWI-Studie "Staatsverschuldung" weisen die Autoren darauf hin, dass diese Schuldenberge, auf denen einige Staaten sitzen, unter bestimmten Umständen zum Problem werden können.

Mehr

23. Januar 2019
Hamburg 1

Smart Cities – digitale Vernetzung

Smart Cities sind fortschrittliche und vernetzte Städte, die sich durch eine hohe Lebensqualität und einen effizienten Ressourceneinsatz auszeichnen. Anspruchsgruppen und Infrastruktursysteme werden intelligent miteinander verknüpft.

Mehr



Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100

Presseverteiler abonnieren

Sofort wissen, was es Neues gibt. Die neuesten Pressemitteilungen des HWWI lassen wir Ihnen gern automatisch zukommen.
ZUM ANMELDEFORMULAR