Ablöse-Reform? FIFA am Pranger

21.09.2018 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

Prof. Dr. Henning Vöpel, HWWI-Direktor, sagte SPORT1, eine solche Maßnahme sei ein "unangemessener Eingriff in freie Marktentscheidungen" von Vereinen.

Autor: Marcel Bohnensteffen

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100