Auf und Ab im Fußball mit wirtschaftlichen Folgen

30.04.2018 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

Prof. Dr. Henning Vöpel, HWWI-Direktor, sagt angesichts des Auf- und Abstiegsdramas im Fußball: "Weil das für die Zuschauer ein Signal ist, dass man einen Kader hat, der bereit ist, sich zu engagieren, der sich mit dem Verein, mit der Marke, mit den Fans, mit der Stadt identifiziert".

Quelle: WDR

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100