Bitte zum Gehaltsvergleich

14.12.2015 | Presseartikel Extern | von Christina Boll

Frauen verdienen deutlich weniger als Männer. Doch lässt sich die Lücke per Gesetz schließen - oder sind gar die Frauen selber schuld? Christina Boll ist Forschungsdirektorin des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) und hat die Ursachen der Lohnlücke zwischen den Geschlechtern untersucht, die in Deutschland vergleichsweise groß ist.

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100