Brexit bremst Wirtschaft im Nordwesten

28.12.2018 | Presseartikel Extern | von Jan Wedemeier

„Die Wachstumsaussichten sind gegeben, aber sie sind gedämpft“, sagt Dr. Jan Wedemeier vom Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) in Bremen.

Autorin: Lisa Boekhoff

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100