Die Bitcoin-Blase

16.09.2017 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

"Die Glaubwürdigkeit ist nicht gegeben, die Unabhängigkeit auch nicht", sagt Henning Vöpel, Direktor des HWWI, vor dem Hintergrund des fallenden Kurses der Internetwährung Bitcoin. Er sei eben keine Währung, sondern ein "Anlageobjekt", freilich ein sehr spekulatives.

Autor: Michael Braun

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100