Die US-Zinsen steigen – der Hamburger Hafen profitiert

18.12.2015 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

"Die vielfach schon angekündigte Zinserhöhung war auch notwendig, um die Glaubwürdigkeit der Notenbank zu bewahren", sagt Henning Vöpel, Direktor des Ham­burgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI).

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100