HWWI attestiert anhaltenden Preisverfall am Rohölmarkt

09.01.2019 | Presseartikel Extern | von Katrin Knauf

Die Rohstoffpreise sanken im letzten Monat des Jahres 2018 erneut deutlich, wenn auch weniger kräftig als im November.

Quelle: Dow Jones Newswires, DJG/ank/sha

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100