Kinder sind einfach zu teuer

08.11.2011 | Video extern | von Christina Boll

Kinder kosten Zeit und Geld. Wer mit 30 ein Kind bekommt, verzichtet bis Mitte 40 auf 200.000 Euro Einkommen. Aber was bekommt man dafür? Eine Wissenschaftlerin, dreifache Mutter, hat's ausgerechnet.

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100