OPEC drosselt Fördermenge - Ölpreise steigen

06.01.2017 | Audio extern | von André Wolf

Um das Ziel eines steigenden Ölpreis zu erreichen, hat die OPEC beschlossen, zum 01. Januar 2017 die Ölfördermenge zu drosseln. HWWI-Forschungsbereichsleiter Dr. André Wolf geht allerdings davon aus, dass der Preisanstieg moderat ausfallen wird. Dafür sei die Anzahl der Faktoren, die darauf Einfluss hätten, zu groß und gleichzeitig die Anzahl der Player, die Interesse an einem steigendem Ölpreis hätten, zu gering, so Wolf.

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100