Plötzlich darf über Geld doch geredet werden

07.03.2017 | Presseartikel Extern | von Christina Boll

Der Gesetzentwurf zur Entgelttransparanz ist derzeit stark umstritten. Vielerorts wird er für verzichtbar gehalten. HWWI Forschungsdirektorin Dr. Christina Boll sieht das anders: Entgelttransparenz sei zentral für einen funktionierenden Preismechanismus auf dem Arbeitsmarkt. Deshalb deshalb sei ein solches Gesetz ökonomisch vernünftig und gehe über den Aspekt der Gerechtigkeit weit hinaus.

Mehr

Public Relations

Susanne Müller-Using

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 115