Stresstest fürs globale Dorf

01.06.2016 | Presseartikel Extern | von Stefan Kolev

Digitalisierung und Globalisierung reichen in alle Bereiche der Gesellschaft und führen nicht selten zu Verunsicherung. Darüber, wie sich die Menschen auch weiterhin in ihrem vertrauten Umfeld und zugleich in der weiten Welt zurechtfinden können, liefern liberale Denker Einsichten. Ein Beitrag von HWWI-Research Fellow Prof. Dr. Stefan Kolev.

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100