Wachstumsmarkt Sicherheitsindustrie

30.06.2016 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

Kriege, Konflikte, Terrorismus, Cyberrisiken, Gewaltkriminalität: Eine gemeinsame Studie von HWWI und Berenberg anaylsiert die wirtschaftlichen Auswirkungen der globalen Unsichicherheiten und nimmt die Märkte der Sicherheitsindustrien unter die Lupe. HWWI-Direktor Prof. Dr. Henning Vöpel im DW-Interview: "Das Sicherheitsbedürfnis hat zugenommen; die Kosten, Sicherheit herzustellen, haben zugenommen."

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100