Windkraftkrise: HWWI fordert Verlässlichkeit von Politik

12.11.2019 | Video extern | von Henning Vöpel

"Die deutsche Politik muss dafür sorgen, dass es einen verlässlichen Rahmen gibt", sagt Prof. Dr. Henning Vöpel, HWWI-Direktor.

Quelle: Panorama 3

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100