Wirtschaftsnobelpreis: Warum die guten Silvester-Vorsätze scheitern

09.10.2017 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

Der US-Ökonom Richard Thaler erhält den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis. Henning Vöpel, Direktor des HWWI, hat ihn in einer Umfrage der Nachrichtenagentur dpa favorisiert.

Autor: Michael Heller

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100