Rheinland - Größe statt Klasse

20.02.2017 | Presseartikel Extern | von Hendrik Hüning, Jan Wedemeier

Die neue Metropolregion Rheinland ist der größte städtische Verbund Deutschlands. Die Rhein-Ruhr-Region schneidet allerdings laut einer HWWI-Studie im Vergleich zu anderen Metropolregionen eher schlecht ab, wenn es um das Wirtschaftswachstum geht. Hier sehen die HWWI-Experten Hendrik Hüning und Dr. Jan Wedemeier die süddeutschen Metropolregionen klar vorne.

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100