© iStock.com / &#169 wayne ruston

Mehr Gerechtigkeit: Agenda 2010 neu ausrichten, nicht abschaffen!

27.02.2017 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Soziale Gerechtigkeit wird plötzlich zum bestimmenden Thema des anstehenden Bundeswahlkampfes. Allzu plakativ wirken die Parolen der Parteien. Das Problem ist weit vielschichtiger, schwieriger und bedeutender. Die Fundamente sind fragil, die Zeiten kritisch. Es stehen nicht weniger als die Zukunft der Globalisierung und die Bewahrung der Demokratie auf dem Spiel. ...

Mehr

© Comugnero Silvana / Fotolia

Potenzielle Auswirkungen des Mindestlohnes auf den Gender Pay Gap in Deutschland. Eine Simulationsstudie auf Basis des SOEP 2014

23.02.2017 | Beiträge in referierten Zeitschriften | von Christina Boll, Hendrik Hüning, Johannes Puckelwald

In Deutschland wurde zu 2015 ein gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde eingeführt. Da weibliche Beschäftigte von Niedriglöhnen bisher vergleichsweise stärker betroffen waren als männliche, untersucht diese Simulationsstudie, inwiefern ein reduzierender Effekt auf die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen vorliegt.

Mehr

US-Wirtschaftspolitik: Trump versus Yellen

01.02.2017 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Henning Vöpel

Mehr

With Strings Attached: Grandparent Provided Child Care, Fertility and Female Labor Market

26.01.2017 | Beiträge in referierten Zeitschriften | von Eva Garcia-Moran, Zoe Kuehn

Mehr

© meshmerize / Fotolia.com
Weltwirtschaft

Was kommt nach Trump?

23.01.2017 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Am Freitag ist Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Doch ist Trump das Ende einer alten Ära, der Anfang einer neuen oder nur ein politisches Intermezzo, schmerzhaftes Symptom einer fehlgeleiteten Globalisierung, ein heilsamer Schock für die Welt auf dem Weg in eine neue Ordnung? Was hinterlässt Trump und was kommt nach ihm? Diese...

Mehr