© Attila Toro / Fotolia.com

Wirtschaftliche Bedeutung der Erdgasbranche

18.02.2016 | HWWI Policy Paper | von Lars Ehrlich, Friso Schlitte, Sven Schulze, André Wolf

Die Studie analysiert die volkswirtschaftliche Bedeutung der Erdgasbranche in Deutschland. Es zeigt sich, dass sie vor allem indirekt im nennenswerten Ausmaß Arbeitsplätze und Wertschöpfung generiert. Zudem spielt der Energieträger Erdgas im aktuellen Energiemix zwar bereits eine wichtige Rolle, welche im Zuge der Energiewende jedoch erweitert werden sollte. ...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige

Determinanten und Risiken der Energiepreisentwicklung und ihre Implikationen für den städtischen Verkehr

21.10.2015 | HWWI Policy Paper 93, Hamburg | von Lars Ehrlich, André Wolf

Mit der Studie wollen wir einen Beitrag zum Gewinn dieses Verständnisses leisten. Wir zeigen auf, welche Kenntnisse die empirische Forschung über den Zusammenhang zwischen Energiepreisen und städtischem Verkehr gewonnen hat und stellen diese in den Kontext der Entwicklungen an den Energiemärkten...

Mehr

Energiewirtschaft

Die deutsche Energiewende: aktueller Stand und künftige Barrieren

01.09.2015 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Sven Schulze, André Wolf

In Deutschland haben sich ambitionierte energie- und klimapolitische Ziele etabliert, die bis in das Jahr 2050 reichen. Dabei sind einige Ziele innerhalb der drei Oberkategorien "Anteil erneuerbarer Energien", "Energieeffizienz" und "Treibhausgasemissionen" präzise formuliert, andere nur vage oder noch gar nicht spezifiziert. So wird (im Vergleich zu 1990) eine Reduktion...

Mehr

Energiewirtschaft

Eckpunkte für eine erfolgreiche Energiewende – oder warum es so schwierig ist, glaubwürdige Politik zu betreiben

27.07.2015 | HWWI Standpunkt | von Christian Growitsch

Am 1. Juli haben die Vorsitzenden der Koalitionsparteien Eckpunkte der mittelfristigen Energiepolitik beschlossen. Kernelement ist ein Bekenntnis zur wettbewerblichen Preisbildung an der Strombörse. Dennoch: Guter Wille ist kein Ersatz für einen ordnungspolitischen Kompass...

Mehr

Energie- und Rohstoffe, Energiewirtschaft

The potential of decentralized Power-to-Heat as a flexibility option for the German electricity grid: a microeconomic perspective

31.03.2015 | Diskussionsbeiträge | von Lars Ehrlich, Jonas Klamka, André Wolf

Mehr

Energie- und Rohstoffe

Der Ölmarkt in Bewegung

25.03.2015 | HWWI Update 03, Hamburg | von Christian Growitsch, Leon Leschus

Seit letztem Sommer sind die Rohölpreise kräftig gefallen. So ist der Brentpreis zwischen Juni 2014 und Ende Februar 2015 um 46 % zurückgegangen. In der Spitze lag der Rückgang sogar bei rund 60 % (Anfang Januar 2015). Zu den niedrigeren Ölpreisen hat vor allem das gestiegene weltweite Ölangebot beigetragen. Mit dem Fracking-Verfahren gelang es den USA in den letzten...

Mehr