HWWI/Berenberg-Städteranking 2017

15.09.2017 | Gutachten und Studien | von Dörte Nitt-Drießelmann, Jan Wedemeier

Bereits zum fünften Mal haben das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) und die Privatbank Berenberg die 30 größten Städte Deutschlands auf ihre Zukunftsfähigkeit untersucht. München ist erneut Sieger im HWWI/Berenberg-Städteranking. Die bayerische Landeshauptstadt schafft es zum zweiten Mal nach 2015 an die Spitze der 30 größten Städte Deutschlands. Aufsteiger...

Mehr

Regionen, Digitalisierung

Wirtschaft im Umbruch – Norddeutschland vor Strukturwandel

04.07.2017 | HWWI Update | von Henning Vöpel, André Wolf

Norddeutschland hat in den letzten beiden Jahrzehnten von der Globalisierung in besonderer Weise profitiert, ist von den bevorstehenden technologischen und weltwirtschaftlichen Umbrüchen allerdings in ebenso besonderer Weise disruptiv betroffen. Diese Auswirkungen beleuchtet die neue HWWI-Studie „Wirtschaft im Umbruch – Norddeutschland vor Strukturwandel“ und weist auf...

Mehr

© iStock.com / Jose Gill
Regionen

Gründungsgeschehen und -förderung in Hamburg

27.09.2016 | Gutachten und Studien | von Elisabeth Bublitz, Leon Leschus, Isabel Sünner

Deutschlandweit lassen sich in den letzten Jahren abnehmende Gründungsintensitäten beobachten. Zwar ist Hamburg hiervon nicht ausgenommen, jedoch konnte die Stadt sich weiterhin einen vorderen Platz sichern. Im Bundesländervergleich folgt Hamburg auf Berlin, im Städtevergleich liegt nur München vor Hamburg.

Mehr

Regionen

HWWI/Berenberg Kultur-Städteranking 2016

13.09.2016 | Gutachten und Studien | von Dörte Nitt-Drießelmann, Jan Wedemeier

Attraktivität und Vielfalt der kulturellen Landschaft sind Aspekte der Lebensqualität, die die Wohn- und Arbeitsortwahl von Menschen und damit die Position von Städten im Wettbewerb um Fachkräfte beeinflussen. Die Kulturwirtschaft ist ein wachsender Wirtschaftszweig und ein wichtiger Impulsgeber für die Dynamik einer Stadt. In Städten wird Kultur sowohl erlebt als auch...

Mehr

Infrastruktur und Immobilienmärkte

Wohnen in Deutschland - Eine Analyse der 20 größten Städte

02.06.2016 | Gutachten und Studien | von Dörte Nitt-Drießelmann

Die vorliegende Studie analysiert wesentliche Aspekte der Situation auf den Wohnungsmärkten für die privaten Haushalte in den 20 größten deutschen Städten, also den Städten mit über 300.000 Einwohnern

Mehr

Regionen, Digitalisierung

L(i)ebenswertes Hamburg. Hamburg auf dem Weg zur Smart City

16.12.2015 | Gutachten und Studien | von Alkis Henri Otto

Große technologische Fortschritte zeigen neue Wege auf, wie Städte produktiver, lebenswerter und ressourceneffizienter organisiert werden können. Die digitalen Technologien erlauben es, die Nutzung der Stadt besser zu verstehen und, wo nötig, besser zu steuern und bieten damit große Chancen, die Attraktivität der städtischen Räume und die Zufriedenheit der Bürger zu...

Mehr