Arbeit, Demografie, Weitere Themen

Abwanderung und Anwerbung von Fachkräften im Gesundheitswesen: Ursachen, Konsequenzen und politische Reaktionen

28.08.2007 | Kurzdossiers 7, Hamburg | von Paul F. Clark , Darlene Clark, James Stewart

Von James Stewart, Darlene Clark und Paul F. Clark

Überall auf der Welt stecken die Gesundheitssysteme in der Krise. Dieses Kurzdossier stellt zunächst das Ausmaß des weltweiten Fachkräftemangels im Gesundheitssektor sowie einige grundsätzliche Entwicklungen hinsichtlich der Migration von medizinischen Fachkräften dar. Im Anschluss werden die Ursachen und...

Mehr

Skills and remittances: The case of Afghan, Egyptian, and Serbian immigrants in Germany

25.04.2007 | HWWI Research Paper 3-9, Hamburg | von Florin Vadean

The issue of migration and development became in the last years highly relevant on the global policy agenda. Countries and international organisations increasingly perceive migration as a phenomenon that can positively impact development in both migrant receiving and sending countries, provided that appropriate policies are in place. And one of the central issues...

Mehr

Demografie, Städtische Räume

Der entwicklungspolitische Beitrag von Diasporas in Deutschland

23.04.2007 | HWWI Update 10 | von Tanja El-Cherkeh

Beim Thema Migration geht es in den öffentlichen Debatten meist um Fragen, die das Aufnahmelandbetreffen. So wird diskutiert, ob, wieviel und welche Form der Zuwanderung benötigt wird und wie die Integration von Zuwanderern gefördert werden kann. In den letzten Jahren war es vor allem die Forschung, welche ebenfalls nach den Auswirkungen der Migration auf die...

Mehr

Ägyptische, afghanische und serbische Diasporagemeinden in Deutschland und ihre Beiträge zur Entwicklung ihrer Herkunftsländer

29.01.2007 | HWWI Research Paper 3-5, Hamburg | von Tatjana Baraulina, Michael Bommes, Heike Daume, Tanja El-Cherkeh, Florin Vadean

In neueren wissenschaftlichen und politischen Diskussionen ist der Beitrag so genannter Diasporagemeinden zur Entwicklung ihrer Herkunftsländer registriert worden. Es besteht jedoch ein erheblicher Wissensbedarf bezüglich (1.) der Typen und Muster ökonomischer, sozialer und kultureller Transferleistungen zwischen Diaspora und Herkunftsländern, (2.) der sozialen,...

Mehr

Arbeit, Demografie, Weltwirtschaft

Egyptian, Afghan, and Serbian diaspora communities in Germany: How do they contribute to their country of origin?

29.01.2007 | HWWI Research Paper 3-5, Hamburg | von Tatjana Baraulina, Michael Bommes, Heike Daume, Tanja El-Cherkeh, Florin Vadean

In recent academic and political discussions, the contribution of Diaspora communities to development in their countries of origin has been recognised. There is, however, a considerable need for knowledge about (a) the types and patterns of economic, social and cultural transfer between the Diaspora and the countries of origin, (b) the social, economic and political...

Mehr

Demografie, Weltwirtschaft

The Costs and Benefits of European Immigration

01.10.2006 | HWWI Policy Report 3, Hamburg | von Rainer Münz, Thomas Straubhaar, Florin Vadean, Nadia Vadean

In the early 21st century Europe is confronted with an ageing population, stagnating or even declining native populations, high unemployment and in the most key countries also with slow economic growth. At the same time Europe remains one of the prime destinations of international migration. Free movement of people is a means of creating an integrated Europe....

Mehr