Gutachten und Studien

Im Rahmen seiner volkswirtschaftlichen Beratung hat das HWWI folgende Expertisen und Studien erstellt:

Filter

Strategie 2030 - Europa

12.10.2016 | Gutachten und Studien | von Jana Stöver, Henning Vöpel, André Wolf

Mehr

Demografie

Die Lebensleistungsrente – das falsche Instrument für ein richtiges Ziel

06.10.2016 | Gutachten und Studien | von Christina Boll, Andreas Lagemann

Die doppelte Alterung der Bevölkerung – die steigende Lebenserwartung bei zugleich unterhalb des Bestandserhaltungsniveaus liegenden Geburtenraten – stellt das umlagefinanzierte gesetzliche Rentensystem vor Herausforderungen. Diese Studie ordnet Intention und Wirkungsweise der Lebensleistungsrente in die Zielsetzung der Vermeidung von Altersarmut ein. ...

Mehr

© iStock.com / Jose Gill
Regionen

Gründungsgeschehen und -förderung in Hamburg

27.09.2016 | Gutachten und Studien | von Elisabeth Bublitz, Leon Leschus, Isabel Sünner

Deutschlandweit lassen sich in den letzten Jahren abnehmende Gründungsintensitäten beobachten. Zwar ist Hamburg hiervon nicht ausgenommen, jedoch konnte die Stadt sich weiterhin einen vorderen Platz sichern. Im Bundesländervergleich folgt Hamburg auf Berlin, im Städtevergleich liegt nur München vor Hamburg.

Mehr

Haspa L(i)ebenswert – Bildung in Hamburg

23.09.2016 | Gutachten und Studien | von Christina Boll, Dörte Nitt-Drießelmann, Alkis Henri Otto

Mehr

Regionen

HWWI/Berenberg Kultur-Städteranking 2016

13.09.2016 | Gutachten und Studien | von Dörte Nitt-Drießelmann, Jan Wedemeier

Attraktivität und Vielfalt der kulturellen Landschaft sind Aspekte der Lebensqualität, die die Wohn- und Arbeitsortwahl von Menschen und damit die Position von Städten im Wettbewerb um Fachkräfte beeinflussen. Die Kulturwirtschaft ist ein wachsender Wirtschaftszweig und ein wichtiger Impulsgeber für die Dynamik einer Stadt. In Städten wird Kultur sowohl erlebt als auch...

Mehr

Infrastruktur und Immobilienmärkte

Wohnen in Deutschland - Eine Analyse der 20 größten Städte

02.06.2016 | Gutachten und Studien | von Dörte Nitt-Drießelmann

Die vorliegende Studie analysiert wesentliche Aspekte der Situation auf den Wohnungsmärkten für die privaten Haushalte in den 20 größten deutschen Städten, also den Städten mit über 300.000 Einwohnern

Mehr

Beratung

Für unsere Partner und Kunden erbringen wir wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Beratungsdienstleistungen. Wir bieten Politik- und Wirtschaftsberatung für Regierungen, nationale und internationale Organisationen, Kammern, Verbände und Unternehmen an.