Neuerscheinungen

@ B&E
Arbeit

Gerechtigkeit ist mehr als ein Wort – es ist ein Auftrag

16.11.2018 | HWWI Standpunkt | von Christina Boll

(Un-)Gerechtigkeit ist zwar ein großes Wort. Ökonominnen sind um eine Definition bemüht, bevor sie in die Diskussion einsteigen. Gerechtigkeit nur aus der Perspektive der Ergebnisgleichheit zu verstehen wäre verfehlt, weil Menschen unterschiedlich sind und die Vielfalt der Lebensentscheidungen zu respektieren ist.

Mehr

© Victoria / Fotolia.com
Weltwirtschaft

Globalisierung ist immer nur so gerecht wie die Gesellschaft, auf die sie trifft

16.11.2018 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Ist Globalisierung gerecht? Nein. Globalisierung ist nicht per se gerecht und kann es auch nicht sein.

Mehr

© FotolEdhar
Bildung

Regionaler Strukturwandel und seine Implikationen für die Wachstumspotenziale der Hochschule Bremerhaven

01.11.2018 | HWWI Policy Paper 110, Hamburg | von Christina Boll, Jan Wedemeier, André Wolf

Aktuelle Arbeitsmarktprojektionen bis zum Jahr 2035 deuten darauf hin, dass Hochqualifizierte auch in der Region Nord gute Jobaussichten haben werden. Allerdings geht mit dem wirtschaftlichen Wandel ein beruflicher Wandel einher – manche Berufsfelder werden künftig weniger, andere stärker nachgefragt werden. Der weiterhin erwartete quantitative Nachfrageanstieg nach...

Mehr

© M. Schuppich / Fotolia.com
Energie- und Rohstoffe

What Drives Nickel Prices – A structural VAR Approach

10.10.2018 | HWWI Research Paper | von Lars Ehrlich

Metal markets play a major role in the challenging area of natural resource economics and have a forceful impact on global and local development. Understanding the behaviour and nature of metal price fluctuation is an essential element for taking countermeasures. Nickel is an indispensable element for modern steel industries and therefore crucial to industrial...

Mehr

Publikationen

Nutzen Sie den Output des HWWI zu Ihrem kontinuierlichen Wissens- und Informationsgewinn. Mit den unten genannten Publikationen bieten wir Ihnen einen umfassenden Service an wirtschafts-, gesellschafts- und umweltrelevanten Informationen.

HWWI Update

Dieser Newsletter informiert das breite Leserpublikum über die laufenden und zukunftsweisenden Diskurse in Wirtschaftspolitik und -forschung und gibt einen Überblick über die neuesten Forschungsergebnisse und Aktivitäten des HWWI.
MEHR

HWWI Standpunkt

Diese Beiträge, die sich vor allem an die Medien wenden, stellen kurze Meinungsäußerungen der HWWI ForscherInnen zu aktuellen Themen und Kontroversen aus Wirtschaft und Gesellschaft dar.
MEHR

HWWI Research

Diese interne Publikationsreihe präsentiert WissenschaftlerInnen Forschungsergebnisse von HWWI ForscherInnen und von Forschungspartnern.
MEHR

HWWI Policy

In dieser internen Publikationsreihe finden Politik und Wirtschaft praxisorientierte Entscheidungsgrundlagen.
MEHR

Partnerpublikationen

Diese Studien präsentieren der Wirtschaft und Politik die Ergebnisse gemeinsamer Forschungsprojekte mit unseren Partnern.
MEHR

Edition HWWI

In dieser Buchreihe erscheinen abgeschlossene, umfangreiche Gutachten sowie Dissertationen.
MEHR

HWWI Insights

Dieses Magazin vermittelt neben zukunftsrelevanten Trendthemen die strategische Ausrichtung und die langfristigen Werte des HWWI. Es wendet sich an alle Freunde, Förderer und strategischen Partner des HWWI sowie das interessierte Leserpublikum.
MEHR

HWWI Dossier

Diese Publikationssammlungen stellen der breiten Öffentlichkeit umfassende Informationen und Analysen zu wirtschafts- und sozialpolitischen Themen zur Verfügung.
MEHR

HWWI UPDATE 01/2018

Die Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem: Wirtschaftskonferenz in Paris, Interview mit Professor Harold James, Konjunktur, Game Industrie, CLEVER Cities, IBC 2018 und vieles mehr.

MEHR

Newsletter

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie unseren Newsletter HWWI Update bestellen möchten:

Newsletter abbestellen

Neuerscheinungen

Sie möchten über unsere Neuveröffentlichungen informiert werden? Bitte melden Sie sich an.

Neuerscheinungen als Newsletter abonnieren