Chinas Zukunft – Hamburgs Schicksal

Im Auftrag der Hamburger Sparkasse

Seit zwei Jahrzehnten ist China die am schnellsten wachsende Volkswirtschaft der Welt. Damit gewinnt China zunehmend an Bedeutung für die Entwicklung der Weltwirtschaft. Für die Exportnation Deutschland bietet dies viele Chancen. Zurzeit ist Deutschland der mit Abstand größter Handelspartner Chinas in Europa und auch in der Rangfolge der weltweiten chinesischen Handelspartner belegt Deutschland Platz fünf. Hamburg als „Tor zur Welt“ profitiert vom deutschen Außenhandel und den steigenden Handelsverflechtungen mit China. Tatsächlich hat Hamburg eine Vorreitererstellung im deutsch-chinesischem Handel mit besonders hohen Exporten pro Kopf der Bevölkerung nach China.

Chinas Zukunft – Hamburgs Schicksal. Chinesische Entwicklungsperspektiven und ihre Auswirkungen auf den Außenhandelsplatz Hamburg

Pressemitteilung der Hamburger Sparkasse zur Studie vom 04. Juni 2012