Weitere Themen

2. Jenaer Konvent „Wachstum durch Ordnungspolitik in einer globalisierten Welt“

01.04.2011 | HWWI News Thüringen | von Bettina Hollstein

Im Jahre 2008 haben sich eine Reihe von Institutionen und Persönlichkeiten zur „Jenaer Allianz“ zusammengeschlossen, die sich der ordnungspolitischen Erneuerung der Sozialen Marktwirtschaft verpflichtet fühlt. Diese Allianz wurde anlässlich der Konferenz „60 Jahre Soziale Marktwirtschaft“ 2008 in Jena gegründet und veröffentlichte den „Jenaer Aufruf zur Erneuerung der Sozialen Marktwirtschaft“. Am 18. Februar 2011 fand nun der zweite Jenaer Konvent statt. Der vorliegende Tagungsbericht will nicht die gesamte Veranstaltung Revue passieren lassen, sondern die ordnungspolitischen Positionen vorstellen, die in ihrem Rahmen artikuliert wurden, und dabei besonders den Zusammenhang zur Wirtschaftsethik beleuchten.