Weltwirtschaft

Die Planwirtschaft der DDR – Mythos und Wirklichkeit

13.10.2011 | HWWI News Thüringen | von Stefan Kolev

Mehr als 20 Jahre nach der Wiedervereinigung ist die Vergangenheit der DDR keineswegs vollständig bewältigt. Besonders die Wirtschaftsgeschichte des untergegangenen Sozialismus ist nach wie vor von zahlreichen Mythen und Legenden umrankt. Diese Mythen sind ausgesprochen gefährlich, unterminieren sie doch gerade unter jungen Menschen die Akzeptanz der Sozialen Marktwirtschaft in den Neuen Ländern.

Autoren

Prof. Dr. Stefan Kolev