Kontakt

Dr. André Wolf

Telefon:  +49 (0)40 34 05 76 - 665
Fax:  +49 (0)40 34 05 76 - 776

Kurzbeschreibung

Dr. André Wolf ist seit Oktober 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hamburgischen WeltWirtschaftsInsitut (HWWI) tätig. Seit Februar 2016 ist er Leiter des Forschungsbereichs Konjunktur, Weltwirtschaft und Internationaler Handel. Seit Oktober 2016 leitet er zudem den Forschungsbereich Energie, Klima und Umwelt.

Herr Dr. Wolf studierte Volkswirtschaftslehre (Diplom) mit dem Schwerpunkt Internationale Wirtschaftsbeziehungen und Ökonometrie an der Georg-August-Universität Göttingen. Im Rahmen seiner Dissertation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel beschäftigte er sich mit den Wechselwirkungen von Bildungsbeteiligung und Migrationsströmen in Entwicklungsländern.

Seine Interessenschwerpunkte liegen in den Bereichen Energieökonomik, Internationale Ökonomik sowie angewandte Konjunkturforschung.

Jetzige Tätigkeit

Seit Oktober 2016 Zudem Leiter des Forschungsbereichs Energie, Klima und Umwelt
Seit Februar 2016 Leiter des Forschungsbereichs Konjunktur, Weltwirtschaft und Internationaler Handel
Seit Oktober 2012 Senior Economist am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)

Beruflicher Werdegang

Apr. 2009 - Sept. 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Regionalforschung, Christian-Albrechts- Universität Kiel

Ausbildung

April 2009 - März 2013 Teilnehmer des Doktorandenprogramms "Quantitative Economics" an der Universität Kiel
März 2009 Abschluss als Diplom-Volkswirt, Georg-August-Universität Göttingen
Okt. 2004 - März 2009 Studium der Volkswirtschaftslehre (Diplom), Universität Göttingen und Karlsuniversität Prag
Okt. 2003 - Sept. 2004 Studium der Politik- und der Medienwissenschaften (Magister), Universität Göttingen

Wissenschaftliche Projekte

Seit Oktober 2012 Innovative Geschäftsmodelle für Sicherheit von Netzversorgungsinfrastrukturen, HWWI
Apr. 2012 - Sept. 2012 Die Erwerbssituation Kieler Universitätsabsolventen, Universität Kiel/Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Okt. 2007 - März 2008 Designoption und Implementation von Ordnungsinstrumenten zur Flächenverbrauchsreduktion (Hilfskraft), Universität Göttingen

Lehrveranstaltungen

Apr. 2015 - Mai 2015 Kurs Microeconomics and International Economics for Students of Business Engineering (Master), Technische Universität Hamburg-Harburg
Okt. 2014 - Febr. 2015 Übung Energy and Resource Economics (Master), Universität Hamburg
Okt. 2014/13/12 Kurs Introduction to Economics for Students of Climate Sciences (Master), Universität Hamburg
Jan. 2013 - März 2013 Kurs Introduction to Economics (Bachelor), Hamburg School of Bus
Apr. 2012 - Juni 2012 Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre für Verwaltungsstudenten (Bachelor), Verwaltungsfachhochschule Schleswig-Holstein
Okt. 2011 - Febr. 2012 Übung Raumentwicklung und Regionalpolitik (Bachelor), Universität Kiel
Apr. 2011 - Juli 2011 Übung Spatial Economics (Master), Universität Kiel
Okt. 2010 - Febr. 2011 Übung Einführung in die Volkswirtschaftslehre (Bachelor), Universität Kiel
Apr. 2010 - Juli 2010 Übung Grundzüge der Mikroökonomik, Universität Kiel

Praktika und HIWI-Tätigkeiten

Okt. 2007 - Sept. 2008 Studentische Hilfskraft am Institut für Wirtschaftspolitik, Universität Göttingen
Juli 2008 - Sept. 2008 Praktikum bei der Deloitte & Touche GmbH Hannover, Abteilung Transaction Services und Audit
Aug. 2006 - Sept. 2006 Praktikum Statistisches Landesamt Hannover, Abteilung Umwelt
Febr. 2005 - März 2005 Praktikum Niedersächsische Landesvertretung Berlin
Aug. 2004 - Sept. 2004 Praktikum Braunschweiger Zeitung, Lokalredaktion

Beiträge in referierten Zeitschriften

Wolf, A.; Boll, C.; Rossen, A. (2017):
The EU Gender Earnings Gap: Job Segregation and Working Time as Driving Factors,

Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Online erschienen: 03.11.2017.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2016):
Towards a new measure of a country’s competitiveness: applying canonical correlation,

Competitiveness Review, 2016, (26), 87-107.

Wolf, A.; Ehrlich, L.; Klamka, J. (2015):
The potential of decentralized power-to-heat as a flexibility option for the german electricity system: A microeconomic perspective,

Energy Policy, December 2015, (87), 417-428.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2015):
Welfare implications of power rationing: an application to Germany,

Energy, 2015, (84), 53-62.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2014):
Changing Patterns of Electricity Usage in European Manufacturing: A Decomposition Analysis,

International Journal of Energy Economics and Policy, 4, (4), 516-530.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2014):
Regional diversity in the costs of electricity outages: Results for German counties,

Utilities Policy, 2014, (Available online 19 October 2014).

Wolf, A. (2014):
The Inconsistency of “Brain Gain”: The Schooling-Migration Nexus Revisited,

Journal of Economic Development 39 (3), 35-49.

Beiträge in Fachzeitschriften

Wolf, A.; Knauf, K. (2017):
Konjunkturschlaglicht: Externe Einflüsse auf deutsche Handelsbilanz,

Wirtschaftsdienst, 97. Jahrgang, 2017, Heft 6, 451-452.

Wolf, A.; Hinze, J. (2016):
Politik überschattet Konjunkturaussichten,

Wirtschaftsdienst, 96, (12), 935-936.

Wolf, A.; Schulze, S. (2015):
Die deutsche Energiewende: aktueller Stand und künftige Barrieren,

Wirtschaftsdienst, 95, (9), 644-646.

Diskussionsbeiträge

Wolf, A.; Boll, C.; Rossen, A. (2016):
The EU Gender Earnings Gap: Job Segregation and Working Time as Driving Factors,

IAB Discussion Paper No. 36/2016.

Wolf, A.; Boll, C.; Leppin, J.; Rossen, A. (2016):
Overeducation - New Evidence for 25 European Countries,

IAB Discussion Paper No. 35/2016.

HWWI Research Paper

Wolf, A.; Boll, C.; Rossen, A. (2016):
The EU Gender Earnings Gap: Job Segregation and Working Time as Driving Factors, HWWI Research Paper

176, Hamburg.

Wolf, A.; Boll, C.; Leppin, J.; Rossen, A. (2016):
Overeducation - New Evidence for 25 European Countries, HWWI Research Paper

173, Hamburg.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2014):
Changing patterns of electricity use in European manufacturing: a decomposition analysis, HWWI Research Paper

150, Hamburg.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2014):
Welfare implications of power rationing: an application to Germany, HWWI Research Paper

Hamburg.

Wolf, A.; Piaszeck, S.; Wenzel, L. (2013):
Regional Diversity in the Costs of Electricity Outages: Results for German Counties, HWWI Research Paper

142, Hamburg.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2013):
Short-term Forecasting with Business Surveys: Evidence for German IHK Data at Federal State Level, HWWI Research Paper

140, Hamburg.

Wolf, A.; Wenzel, L. (2013):
Protection against major catastrophes: an economic perspective , HWWI Research Paper

137, Hamburg.

Gutachten und Studien

Wolf, A.; Hungerland, F.; Hüning, H.; Quitzau, J.; Rotterdam, J.; Vöpel, H. (2017):
Strategie 2030 – Die Zukunft des Geldes – das Geld der Zukunft,

Hamburg.

Wolf, A.; Hüning, H.; Poensgen, K. (2017):
BDO International Business Compass 2017,

Hamburg.

Wolf, A.; Ehrlich, L.; Lagemann, A.; Schlitte, F.; Schulze, S. (2016):
Analyse des volkswirtschaftlichen Nutzens der Entwicklung eines kommerziellen Tiefseebergbaus in den Gebieten, in denen Deutschland Explorationslizenzen der Internationalen Meeresbodenbehörde besitzt,

Gemeinschaftsgutachten von HWWI und Ramboll IMS im Auftrag des BMWI, Hamburg.

Wolf, A.; Grastorff, K. (2016):
Volkswirtschaftliche Effekte der Reform des europäischen Emissionszertifikatehandels auf die deutsche Stahlindustrie und angeschlossene Wirtschaftszweige,

Hans-Böckler-Stiftung (Hrsg.), Working Paper Forschungsförderung, Nummer 022, Düsseldorf.

Wolf, A.; Stöver, J.; Vöpel, H. (2016):
Strategie 2030 - Europa,

HWWI & Berenberg Bank (Hrsg.), Hamburg.

Wolf, A.; Rische, M.; Wenzel, L. (2016):
BDO International Business Compass 2016,

Hamburg.

Wolf, A.; Boll, C.; Leppin, J.; Rossen, A. (2016):
Magnitude and Impact Factors of the Gender Pay Gap in EU Countries,

Report prepared for and financed by the European Commission – Directorate-General for Justice, European Union (Hrsg.), Hamburg.

Wolf, A.; Kruse, S.; Vöpel, H.; Wenzel, L. (2015):
BDO Compass 2015: Update und Themenfokus Arbeitsmarktperformance,

Wolf, A.; Dietrich, V.; Hungerland, F.; Puckelwald, J.; Quitzau, J.; Sonnberg, C.; Vöpel, H. (2015):
Strategie 2030 - Freihandel,

Hamburg.

Wolf, A.; Growitsch, C.; Jahn, M.; Jones, W. (2014):
The Macroeconomic Damages of Excessively High Gas Import Prices,

Expert Report Prepared for the Ministry of Energy of the Republic of Lithuania, SCC Case V (135/2012) (confid.) HWWI/Frontier Economics, Hamburg, London. (Nicht veröffentlicht, da vertraulich),

Wolf, A.; Bade, A.; Growitsch, C.; Lienert, M.; Müsgens, F. (2014):
Aktionsprogramm Klimaschutz 2020: Konsequenzen potenzieller Kraftwerksstilllegungen,

im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) e. V., Hamburg.

Wolf, A.; Franco, E.; Hoffmann, F.; Jaenicke, J.; Kloß, A.; Pickler Rorato, M.; Spiegel, S. (2014):
Potentialanalyse zur Wirtschaftsregion Lateinamerika für Thüringer Unternehmen,

Studie im Auftrag der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen), Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI), Hamburg.

Wolf, A.; Kruse, S.; Wenzel, L. (2014):
BDO - International Business Compass 2014: Update und Themenfokus Infrastruktur,

Studie im Auftrag der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg.

Wolf, A.; Brodehser, P.; Bräuninger, M.; Böckers, V.; Haucap, J.; Kleiner, M.; Kruse, S.; Pagel, B.; Thiele, J. (2014):
Stromtransport in Deutschland: Rahmenbedingungen und Perspektiven,

Studie im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.

Wolf, A.; Bräuninger, M.; Puckelwald, J.; Wenzel, L. (2014):
Die Konjunktur in Norddeutschland 2013/2014,

Studie im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.

Wolf, A.; Piaszeck, S.; Wenzel, L. (2013):
BDO International Business Compass 2013: Index internationaler Standorte für den Mittelstand - Themenschwerpunkt Direktinvestitionen,

Studie im Auftrag der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg.

Wolf, A.; Adolf, J.; Breidenbach, L.; Bräuninger, M.; Ehrlich, L.; Leschus, L.; Mailach, B.; Oschatz, B.; Otto, A.; Schabla, U. (2013):
Shell BDH Hauswärme-Studie: Klimaschutz im Wohnungssektor - wie heizen wir morgen?,

Studie im Auftrag der Shell Deutschland Oil GmbH und des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus-, Energie- und Gebäudetechnik e.V. (BDH), Hamburg/Köln.

Wolf, A.; Bräuninger, M.; Kruse, S.; Wohlers, E. (2012):
Die Konjunktur in Norddeutschland 2012/2013,

Kurzbericht im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.

HWWI Policy Paper

Wolf, A.; Hagemann, G.; Kerner, P. (2017):
Die regionalwirtschaftliche Bedeutung von Hamburg Airport, HWWI Policy Paper

Wolf, A.; Boll, C.; Boysen-Hogrefe, J. (2017):
Wie viel Soziale Marktwirtschaft steckt in den Wahlprogrammen zur Bundestagswahl 2017?, HWWI Policy Paper

Hamburg.

Wolf, A.; Vöpel, H. (2017):
Wirtschaft im Umbruch – Norddeutschland vor Strukturwandel, HWWI Policy Paper

Hamburg.

Wolf, A.; Rossen, A.; Schlitte, F.; Schulze, S. (2016):
Volkswirtschaftliche Aspekte des Luftfahrtforschungsprogramms des BMWi, HWWI Policy Paper

Wolf, A.; Ehrlich, L.; Schlitte, F.; Schulze, S. (2016):
Wirtschaftliche Bedeutung der Erdgasbranche, HWWI Policy Paper

Wolf, A.; Hüning, H.; Leschus, L.; Otto, A.; Rossen, A.; Vöpel, H.; Wenzel, L. (2014):
Konjunktur 2015: Weichenstellung für den globalen Aufschwung, HWWI Policy Paper

86, Hamburg.

HWWI Update

Wolf, A.; Hüning, H.; Vöpel, H. (2017):
Die Zukunft des Geldes – Das Geld der Zukunft,

HWWI Update

Wolf, A.; Vöpel, H. (2017):
Wirtschaft im Umbruch – Norddeutschland vor Strukturwandel,

HWWI Update

Wolf, A.; Puckelwald, J.; Vöpel, H. (2015):
Freihandel nach der Krise: Wie geht es weiter?,

HWWI Update 01.

Wolf, A. (2014):
BDO International Business Compass 2014: Infrastruktur,

HWWI Update 07.

Wolf, A. (2014):
Norddeutschlands Industrie im räumlichen Wandel,

HWWI Update 04.

Wolf, A. (2013):
Interdisziplinäres Projekt innogesi gestartet,

HWWI Update 02.

HWWI Standpunkt

Wolf, A. (2015):
Die Ökonomie des TTIP: Eine Rechnung mit vielen Unbekannten, HWWI Standpunkt, Juni.

HWWI Insights

22. November 2017
Weser Kurier, Florian Schwiegershausen

Starkes Wachstum in Bremen für 2017

Mehr
22. August 2017
Unternehmeredition 4/2017, Norbert Hofmann

Bedingt übernahmebereit

Mehr
19. August 2017
Economist.com

Germany’s new divide

Mehr
16. August 2017
Deutschlandradio, Wirtschaft und Gesellschaft, 17:23, Thomas Otto

Erholung in der Eurozone: Wie nachhaltig ist der Aufschwung?

Mehr
14. Juni 2017
Süddeutsche Zeitung, Norbert Hofmann

Industrie 4.0 - Zurück in die Zukunft

Mehr
10. Juni 2017
NDR.de, NDR

Studie: Norden verschläft den Strukturwandel

Mehr
10. Juni 2017
Zeit Online, dpa

Institut warnt: Norddeutschland könnte Anschluss verpassen

Mehr
10. Juni 2017
heise online, Peter Nonhoff

Nord-Süd-Gefälle bei der Digitalisierung

Mehr
28. Mai 2017
Süddeutsche Zeitung, Felicitas Wilke

Ein Kilo Vanille für 550 Euro

Mehr
19. April 2017
Süddeutsche Zeitung, Catherine Hoffmann

Zankapfel

Mehr
10. März 2017
ARD mittagsmagazin

Deutsche Exporte im Aufwärtstrend

Mehr
02. Februar 2017
stern.de

Trumps Handelskrieg: "Deutschland muss diese Drohung ernst nehmen"

Mehr
06. Januar 2017
NDR Info

OPEC drosselt Fördermenge - Ölpreise steigen

Mehr
04. Januar 2017
SWR2 AKtuell

Ford streicht Werk in Mexiko und investiert in den USA

Mehr
25. November 2016
Tagesspiegel Causa

Die Globalisierung braucht eine vertrauenswürdige Politik

Mehr
12. November 2016
Hamburger Morgenpost

Das Ende der Globalisierung: Droht jetzt ein Handelskrieg?

Mehr
11. November 2016
Deutsche Welle TV

Dr. André Wolf on US-German trade relations

Mehr
27. September 2016
SAT.1 REGIONALFERNSEHEN

"WindEnergy 2016": Weltweit größte Messe für Windenergie in Hamburg gestartet

Mehr
17. September 2016
Hamburg Journal

Was bedeuten CETA und TTIP für Hamburg?

Mehr
07. September 2016
ARD, plusminus

Energiewende: Strom und Gemüse vom selben Feld

Mehr
07. Juli 2016
DIE WELT

Deutschland, wo ist Dein Erfindergeist geblieben?

Mehr
01. März 2016
Deutsche Welle Russland

Die strategische Rolle von Erdgas

Mehr
24. November 2014
REUTERS

BDI warnt vor Stilllegung von Kohlekraftwerken

Mehr
24. November 2014
tagesschau.de

CO2-Einsparung auch gegen Widerstand

Mehr
24. November 2014
Der Tagesspiegel

Einstieg in den Kohleausstieg - oder doch nicht?

Mehr
24. November 2014
EurActiv.de

Gabriel: "Kein Vorschlag zur Abschaltung von Kohlekraftwerken"

Mehr
23. November 2014
FAZ.NET

Abschied von der Kohle könnte zehntausende Stellen kosten

Mehr
28. Oktober 2014
Unternehmerpositionen Nord

Investitionen dringend benötigt

Mehr
28. März 2014
RTL Nord

Eine Stunde weniger

Mehr
28. Oktober 2013
Die Welt

Jede Stunde Blackout kostet 600 Millionen Euro

Mehr
21. Juni 2013
WirtschaftsWoche Online

Griechenland attraktiver als China

Mehr

Forschungsinteressen

  • Energieökonomik
  • Internationale Ökonomik
  • Angewandte Konjunkturforschung