Branchen und Wirtschaftszweige

Filter

© Eisenhans / Fotolia.com
Branchen und Wirtschaftszweige, Regionen

Standortfaktoren und Einzelhandelsumsätze in kleinen und großen Mittelstädten sowie kleineren Großstädten

24.08.2018 | HWWI Policy Paper | von Dörte Nitt-Drießelmann

Wie sieht die Zukunft des Einzelhandels in deutschen Mittelstädten aus? Wie stellen sich für den Einzelhandel relevante Standortfaktoren, Umsatzpotentiale und die Konkurrenzsituation vor Ort dar? Mit dieser Frage beschäftigt sich die neue HWWI-Studie "Standortfaktoren und Einzelhandelsumsätze in kleinen und großen Mittelstädten sowie kleineren Großstädten". ...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Digitalisierung

Neues EU-Projekt zum Wirtschaftsfaktor Game Industrie im Ostseeraum

14.12.2017 | HWWI Update | von Mirko Kruse, Isabel Sünner

Das EU-Projekt „Baltic Game Industry“ (BGI) zielt darauf ab, die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der Computer- und Videospielbranche im Ostseeraum zu stärken. Gezielte Unterstützungsangebote für Startups, verstärkte grenzüberschreitende Zusammenarbeit und wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen sollen zu einer nachhaltigen Verbesserung des Geschäftsumfelds der...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige

Die regionalwirtschaftliche Bedeutung von Hamburg Airport

14.12.2017 | HWWI Update | von André Wolf

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) hat in einer neuen Studie die regionalwirtschaftlichen Effekte des Hamburger Flughafens "Helmut Schmidt" untersucht. Neben den unmittelbar von der Flughafengesellschaft selbst geschaffenen Arbeitsplätzen wurde auch die Beschäftigungswirkung der am Flughafen ansässigen Konzessionäre sowie der verwandten Zulieferer unter die...

Mehr

© B&E
Regionen, Branchen und Wirtschaftszweige

Extending the FLQ formula: a location quotient-based interregional input–output framework

31.08.2016 | Beiträge in referierten Zeitschriften | von Malte Jahn

Input-Output (I-O) Tabellen beschreiben Vorleistungslieferungen zwischen Wirtschaftssektoren. Allerdings werden sie nur für nationale Ebenen veröffentlicht, sodass für kleinräumigere Anwendungen eine "Regionalisierung" nötig ist. Der Artikel zeigt, wie mit Hilfe des FLQ-Ansatzes sowohl intra- als auch interregionale I-O Tabellen konstruiert werden können. ...

Mehr

© A. Karnholz / Fotolia.com
Branchen und Wirtschaftszweige, Digitalisierung

Industrie 4.0 - Potenziale am Standort Hamburg

11.11.2015 | Gutachten und Studien | von Marie-Christin Rische, Friso Schlitte, Henning Vöpel

Eine fundamentale Transformation der industriellen Wertschöpfungsprozesse, wie sie im Rahmen von Industrie 4.0 erwartet wird, ist sowohl mit Chancen als auch mit gewissen Risiken verbunden. Neben Gewinnern kann es daher auch Verlierer geben. Das gilt für einzelne Unternehmen, aber auch ganze Branchen, Volkswirtschaften oder einzelne Wirtschaftsstandorte, wie Hamburg... ...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige

Determinanten und Risiken der Energiepreisentwicklung und ihre Implikationen für den städtischen Verkehr

21.10.2015 | HWWI Policy Paper 93, Hamburg | von Lars Ehrlich, André Wolf

Mit der Studie wollen wir einen Beitrag zum Gewinn dieses Verständnisses leisten. Wir zeigen auf, welche Kenntnisse die empirische Forschung über den Zusammenhang zwischen Energiepreisen und städtischem Verkehr gewonnen hat und stellen diese in den Kontext der Entwicklungen an den Energiemärkten...

Mehr