Europa

Filter

Branchen und Wirtschaftszweige, Europa, Klima und Umwelt, Innovation, Regionen

Regionale politische Maßnahmen für die Kreislaufwirtschaft – EU-Projekt REPLACE offiziell gestartet

15.11.2019 | HWWI Update 03/2019 | von Mirko Kruse, Isabel Sünner

Im Rahmen der „EU Week of Regions and Cities“ fand am 10. Oktober 2019 in Brüssel eine Diskussionsveranstaltung im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss statt, bei der erörtert wurde, wie regionale Behörden ihre politischen Instrumente zur Kreislaufwirtschaft verbessern können. Einen Tag später wurde das Interreg Europe Projekt REPLACE mit einem Kick-Off Meeting...

Mehr

© SeanPavonePhoto / Fotolia.com
Europa, Regionen

Grenzen intelligenter Spezialisierungsstrategien

13.11.2019 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Mirko Kruse, Jan Wedemeier

Die intelligenten Spezialisierungsstrategien (RIS3) der EU sollen dazu dienen, wirtschaftliche Stärken von Regionen auszubauen, ihre Innovationsbasis zu stärken und Zukunftsbranchen zu entwickeln.

Mehr

© iStock.com / Ramberg
Europa, Weltwirtschaft

Konjunkturschlaglicht: Der Brexit aus EU-Perspektive

22.10.2019 | Beiträge in Fachzeitschriften | von André Wolf

Welche möglichen Folgen wird der Brexit für die Handelsbeziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union haben? Ein Überblick über Prognosestudien.

Mehr

Europäische Integration, Innovation, Europa

Neues Plattform-Projekt „BSR S3 Ecosystem“

04.09.2019 | HWWI Update 02/2019 | von Mirko Kruse, Isabel Sünner

Die Bedeutung Regionaler Innovationsstrategien zur intelligenten Spezialisierung (RIS3) wird auf europäischer Ebene weiter zunehmen. „BSR S3 Ecosystem“ soll unterschiedliche Projekte zu RIS3-Strategien bündeln.

Mehr

Europa, Regionen

Chancen und Herausforderungen maritimer Raumplanung im Ostseeraum

30.04.2019 | HWWI Update 01/2019 | von Isabel Sünner

Das neue INTERREG-Ostseeprojekt "Land-Sea-Act" (Land-sea interactions advancing Blue Growth in Baltic Sea coastal areas), an dem das HWWI als Forschungspartner beteiligt ist, beschäftigt sich mit Chancen und Herausforderungen der maritimen Raumplanung im Ostseeraum. 

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Europa, Mobilität, Regionen

Neues EU-Projekt zur Stärkung des kombinierten Verkehrs: COMBINE

30.04.2019 | HWWI Update 01/2019 | von Jan Wedemeier, André Wolf

Das EU-INTERREG Projekt COMBINE möchte den Anteil des kombinierten Verkehrs daher erhöhen, indem es den Betrieb insbesondere in den Terminals verbessert und die Kosten für die letzte Meile verringert. 

Mehr

Ansprechpartner

Prof. Dr. Henning Vöpel

Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 0