Städtische Räume

Filter

© Ralf Gosch / Fotolia.com
Städtische Räume, Regionen

Metropolregion Hamburg 2020: Verkehrsinfrastruktur und ihre Auslastung

15.04.2015 | Gutachten und Studien | von Linus Holtermann, Malte Jahn, Alkis Henri Otto, Jan Wedemeier

Die vorliegende Studie im Auftrag der HSH Nordbank betrachtet die Auslastung der Transportinfrastruktur in der Metropolregion Hamburg im Jahr 2020. Bereits heute zeigt sich, dass die Verkehrswege vermehrt an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen...

Mehr

Städtische Räume

Olympische Spiele in Hamburg? Die wichtigsten Fakten und Argumente im Überblick

13.04.2015 | Partnerpublikation

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat entscheiden, dass sich Deutschland mit Hamburg um die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Sommerspiele 2024 bewerben wird. Nun geht es in den internationalen Entscheid.

Mehr

Regionen, Städtische Räume, Konjunktur

Olympische Spiele in Hamburg? Die wichtigsten Fakten und Argumente im Überblick

26.02.2015 | Gutachten und Studien | von Jörn Quitzau, Henning Vöpel

Studie zusammen mit der Berenberg

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Städtische Räume

Kulturwirtschaft in den 30 größten Städten Deutschlands und deren Entwicklung

11.12.2014 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Nils Matthiesen, Dörte Nitt-Drießelmann, Jan Wedemeier

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Infrastruktur und Immobilienmärkte, Klima und Umwelt, Städtische Räume

The Total Economic Value of an Estuary - The Case of the River Elbe

10.11.2014 | HWWI Research Paper | von Andreas Marcus Röhlig, Edesa Yadegar

Die Fahrrinnenanpassung der Elbe wird in Hamburg und umliegenden Bundesländern kontrovers diskutiert. Die Fronten zwischen Befürwortern und Gegnern des Ausbaus sind verhärtet und die juristische Klärung des Streits lässt auf sich warten, nachdem das Bundesverwaltungsgericht noch offene umweltrechtliche Fragen vom Europäischen Gerichtshof klären lassen möchte. Aus...

Mehr

Branchen und Wirtschaftszweige, Klima und Umwelt, Regionen, Städtische Räume

Große regionale Unterschiede beim Siedlungsabfallaufkommen

25.09.2014 | HWWI Update 08 - Beilage, Hamburg | von Friso Schlitte, Sven Schulze

Die Bundesländer sind verpflichtet, den von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern beseitigten Abfall jährlich zu bilanzieren. Sowohl die mengenmäßige Entwicklung einzelner Abfallfraktionen als auch die Zusammensetzung der gesammelten Mengen sind dabei von großer Bedeutung für die Planung in allen abfallwirtschaftlichen Unternehmen.

Mehr