Leitbild

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI gemeinnützige GmbH) ist ein wirtschaftswissenschaftlicher Think Tank. Das HWWI ist privat finanziert. Es ist unabhängig und den Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft verpflichtet. Wir übernehmen Verantwortung und leisten mit unserer Arbeit einen Beitrag für eine freiheitliche, fortschrittliche und offene Gesellschaft.

Wir tun dies, indem wir die Zukunftsfragen einer globalen Gesellschaft identifizieren und relevante sozio-ökonomische Zusammenhänge analysieren. Im Zentrum unserer Arbeit stehen der Transfer aus Wissenschaft und Forschung in die Praxis von Wirtschaft und Politik sowie die Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnis in Handlungsempfehlungen. Grundlagenforschung, anwendungs- und praxisorientierte Forschung für Politik und Unternehmen sowie die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses sind die Fundamente des HWWI.

Wertfreie Wissenschaft, ergebnisoffene Forschung und Methodenpluralismus kennzeichnen unsere Arbeit. Dabei verpflichten wir uns den Leitlinien guter wissenschaftlicher Praxis.

Wir sehen uns in besonderer Weise Hamburg und dem norddeutschen Raum verpflichtet. Deshalb identifizieren wir globale Trends und weltwirtschaftliche Entwicklungen und analysieren deren regionale Auswirkungen.

Dieses Leitbild in unserer täglichen Arbeit mit persönlicher Motivation und fachlicher Exzellenz umzusetzen, ist Anspruch gegenüber uns selbst und Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft sowie unseren Auftraggebern, Gesellschaftern, Freunden und Förderern.

Die Themenfelder des HWWI sind:

  • Konjunktur und globale Märkte
  • Regionalökonomie und Stadtentwicklung
  • Sektoraler Wandel: Maritime Wirtschaft und Luftfahrt (HWWI in Bremen)
  • Ordnungsökonomik und institutioneller Wandel (HWWI in Erfurt)
  • Energie- und Rohstoffmärkte
  • Umwelt und Klima
  • Demografie, Migration und Integration
  • Arbeitsmarkt, Bildung, Familie
  • Gesundheits- und Sportökonomik
  • Familienunternehmen (zusammen mit der HSBA)
  • Immobilien- und Vermögensmärkte.

Broschüre "Die Themenfelder des HWWI"

Leitbild der HWWI gGmbH

Das HWWI-Team wird durch Research Fellows und Research Associates ergänzt. Zusätzlich verfügt das HWWI über ein weites Netz an nationalen und internationalen Kooperationspartnern.

Das HWWI ist ein An-Institut der Universität Hamburg. Gesellschafter des Instituts sind die Universität Hamburg und die Handelskammer Hamburg. Zu den strategischen Partnern des HWWI gehören die Berenberg Bank, die Hamburger Sparkasse, die HSBA Hamburg School of Business Administration, die HSH Nordbank, die Nordcapital Holding, die Kühne Logistics University und die PricewaterhouseCoopers (PwC).

Neben dem Hauptsitz in Hamburg ist das HWWI mit Zweigniederlassungen in Bremen und Erfurt präsent.