Gründerszene - Zukunft der Wirtschaft?

© Hamburg 1

Die meisten Startups sind in Berlin angesiedelt. Daneben haben sich München und die Rhein-Ruhr-Region, aber auch Hamburg als Startup-Gebiete herausgebildet. Die 500 innovativen Neugründungen aus Hamburg entsprechen acht Prozent aller deutschen Startups. In Berlin finden wir 31 Prozent. Immerhin - knapp die Hälfte der Startups hat im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr alseiner Viertel Millionen Euro erzielt. Rund 20 Prozent der deutschen Startups werden übrigens mit Venture Capital finanziert. In Hamburg sind das allerdings nur 14 Prozent.

Prof. Henning Vöpel diskutiert gemeinsam mit seinen Gästen die Chancen, Potenziale und Herausforderungen von Startups am Wirtschaftsstandort Hamburg. Zu Gast im Studio:

Dr. Tim Sievers, Gründer und Geschäftsführer von ZINSPILOT.de
May-Lena Signus, Leiterin StartHub nextMedia.Hamburg
Andreas Haug, Gründungspartner e.ventures

Zur Sendung bei Hamburg 1

Public Relations

Susanne Müller-Using