Die Krise erfordert ein Reformprogramm – und eine neue Rolle des Staats

14.05.2020 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

Konjunkturpolitik reicht nicht, um die Auswirkungen des Coronavirus zu kompensieren, schreiben Klaus von Dohnanyi und Henning Vöpel in einem Handelsblatt-Gastkommentar.

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100