Immobilienpreise: Trotz Corona immer weiter rauf - diese Entwicklung erwarten Experten

22.09.2020 | Presseartikel Extern | von Dörte Nitt-Drießelmann

Die HWWI-Forscher erklärten, in mehr als der Hälfte der 401 deutschen Kreise und Städte könnten Wohnungsbesitzer bis 2030 mit weiteren Wertzuwächsen rechnen, und zwar real.

Autor: Bernhard Bomke

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100