Ökonom: Profi-Fußball steht am Scheideweg

09.05.2020 | Presseartikel Extern | von Henning Vöpel

"Wenn der Betrieb bis ins Jahr 2021 unterbrochen gewesen wäre,  hätte ich mir die Abspaltung der reichen Klubs zu einer Europa-Liga vorstellen können", sagt Prof. Dr. Henning Vöpel, Direktor HWWI, zu ZDFheute.

Autor: Ralf Lorenzen

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100