Bedingt übernahmebereit

22.08.2017 | Presseartikel Extern | von André Wolf

Angesichts chinesischer Direktinvestitionen in Deutschland meint Dr. André Wolf vom HWWI: "Sie versuchen in der Regel eine Win-win-Situation zu schaffen. Sie sind interessiert am Technologietransfer, wollen diese Unternehmen aber andererseits weiterführen und Arbeitsplätze erhalten".

Autor: Norbert Hofmann

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 40 340576-100 / +49 1719737166