Weltkonjunktur treibt Rohstoffpreise

18.12.2017 | Presseartikel Extern | von Katrin Knauf

"Wir beobachten einen Preisanstieg in der zweiten Jahreshälfte, der vor allem auf die Nachfrage aus China zurückzuführen ist", sagte die HWWI-Rohstoffexpertin Katrin Knauf.

Autor: n-tv.de , wne/dpa

Mehr

Kontakt: Public Relations

Elzbieta Hagemann

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 100