© iStock.com / AleksandarNakic
Europa, Geldpolitik

Kehrt die Inflation zurück? Zur makroökonomischen Stabilität nach Corona

23.02.2021 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Wie stabil wird die Weltwirtschaft makroökonomisch nach der Corona-Pandemie sein? Neben einigen Gründen, entspannt sein zu können, gibt es aber zunehmend Anzeichen dafür, dass mittelfristig Ungemach droht. Die Inflation könnte zurückkehren und das würde die Situation schlagartig verändern.

Mehr

Infrastruktur und Immobilienmärkte, Mobilität

Strategie 2030 - Sachwerte

19.09.2012 | Gutachten und Studien | von Olga Antonova, Cornelia Koller, Theres Lessing, Alkis Henri Otto, Wolfgang Pflüger, Jörn Quitzau, Jürgen Raeke, Henning Vöpel, Dorje Wulf

Mehr

Konjunktur

Inflation und Schuldenabbau

17.09.2012 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Thomas Straubhaar, Henning Vöpel

Mehr

Konjunktur

Inflation in Sicht?

06.08.2012 | HWWI Standpunkt | von Thomas Straubhaar

Obwohl letzte Woche die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins im Euroraum unverändert auf dem Rekordtief von 0,75 Prozent belassen hat, bestehen kaum Zweifel, wohin die geldpolitische Reise in Zukunft gehen wird.

Mehr

Konjunktur

Konjunkturschlaglicht: Inflationsrate unter 2% erreichbar

17.04.2012 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Jörg Hinze

Mehr

Konjunktur

Euro- und Finanzkrise: Sollte die EZB ihre Aufgaben über die Inflationsbekämpfung hinaus erweitern?

27.01.2012 | Beiträge in Fachzeitschriften | von Thomas Straubhaar, Henning Vöpel

Mehr