Europa

Filter

© Fabian Schmidt
Branchen und Wirtschaftszweige, Energiewirtschaft, Europa, Klima und Umwelt, Regionen

HWWI verfasst neue Studie: Was bei Offshore-Windenergie und -Rückbau zu tun ist

26.05.2020 | Pressemitteilung | von Mirko Kruse

Stakeholder sehen steigende Relevanz von Offshore-Rückbau in der Nordsee

Zahlreiche offene Fragen bei Infrastruktur, Qualifikation und Gesetzgebung

Hindernisse müssen zeitnah ausgeräumt werden

Mehr

© B&E
Branchen und Wirtschaftszweige, Europa

Combined Transport in Europe: Scenario-based Projections of Emission Saving Potentials

19.05.2020 | HWWI Research Paper 192, Hamburg | von Malte Jahn, Paul Schumacher, Jan Wedemeier, André Wolf

The paper at hand discusses the different typologies of combined transportation in Europe. It shows that an improvement of handling infrastructure for combined transport can positively reduce environmental costs of trading between regions. However, the expected emission reduction effects are relatively small in comparison to the total emissions of the transport sector....

Mehr

© Fabian Schmidt
Energiewirtschaft, Europa, Branchen und Wirtschaftszweige, Klima und Umwelt

Stakeholder Analysis DecomTools 2020

19.05.2020 | Gutachten und Studien | von Mirko Kruse

The report at hand aims to provide an overview on stakeholders’ perception of the status quo of offshore wind energy and offshore decommissioning in the North Sea Region as well as the stakeholders’ needs and proposals for shaping the future market for decommissioning offshore wind infrastructures.

Mehr

© B&E
Europa, Weltwirtschaft, Weitere Themen

ZEITENWENDE. Für ein Post-Corona-Zukunftsprogramm

05.05.2020 | HWWI Policy Paper 122, Hamburg | von Henning Vöpel, Klaus von Dohnanyi

Die Coronakrise kann eine schwere globale Depression nach sich ziehen. Bereits jetzt ist erkennbar, dass die derzeitigen Instrumente zur Bekämpfung der Krise ihre Wirksamkeit verlieren, ein anschließendes Wiederbelebungsprogramm der Wirtschaft unvermeidlich ist. Dabei wird es über ein konventionelles Konjunkturprogramm weit hinaus gehen müssen: Es geht um ein...

Mehr

Arbeit, Digitalisierung, Europa, Klima und Umwelt, Weltwirtschaft, Weitere Themen

Deutschland braucht ein mutiges Zukunftsprogramm

05.05.2020 | Pressemitteilung | von Henning Vöpel

In einem gemeinsamen Positionspapier fordern Prof. Dr. Henning Vöpel und Dr. Klaus von Dohnanyi, nach der Corona-Krise den notwendigen und unvermeidlichen Strukturwandel in der deutschen Wirtschaft entschlossen anzugehen.

Mehr

© psdesign1 / Fotolia.com
Europa, Europäische Integration

Mehr Konvergenz durch regionale Spezialisierung?

24.02.2020 | Diskussionsbeiträge | von Mirko Kruse, Jan Wedemeier

Die EU-Kommission erhofft sich, dass durch die Strategie zur intelligenten Spezialisierung der Konvergenzprozess zwischen den europäischen Regionen verstärkt wird. Dieser Ansatz ist durchaus zielführend, hat aber auch klare Grenzen.

Mehr

Ansprechpartner

Prof. Dr. Henning Vöpel

Tel.:  +49 (0)40 34 05 76 - 0